+
Die glücklichen Gewinner der Verwöhn-Gutscheine inkl. Massage für das Saunaparadies der Therme Erding: die Familie Lindermayer aus Planegg bei München.

Volles Haus und glückliche Gewinner bei Aktionstagen

"Welcher Energie-Typ sind Sie?" lautete das Motto der ENERGY-Aktionstage bei Renault München. Besucher konnten sich über die neuen ENERGY-Motoren informieren und tolle Preise gewinnen.

Anlässlich der Aktionstage zum Eintauschbonus am 15. und 16. September 2012 hat die Renault Retail Group Niederlassung München ein atttraktives Gewinnspiel veranstaltet. Unter dem Motto "Welcher Energie-Typ sind Sie?" konnten die Kunden der Renault Niederlassung verschiedene attraktive Preise gewinnen. Die unterschiedlichen Energie-Typen "sportlich", "elegant" und "familiär" spiegelten gleichzeitig die attraktiven Angeboten der Niederlassung an den Aktionstagen wider – besonders hervorzuheben ist hier ein Eintauschbonus für Gebrauchtwagen von bis zu 3.000,- €* beim Kauf eines Renault, der mit einem sparsamen ENERGY Motor ausgestattet ist.

Die neuen Renault-Modelle in Bildern

Die neuen Renault-Modelle in Bildern

Das Event wurde von Kunden und Interessenten besucht und mit einem bunten Familienprogramm abgerundet. Familie Lindermayer aus Planegg bei München freute sich über den Gewinn von Verwöhn-Gutscheinen inklusive Massage für das Saunaparadies der Therme Erding.

*Bis zu 3.000,- € über Händlereinkaufspreis nach DAT/Schwacke-Schätzwert für Ihren Gebrauchten beim Kauf eines neuen Renault. Nur bei ausgewählten Modellen. Angebot gültig bis 30.09.2012.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare