+
Knapper geht's nimmer: Einparken für Fortgeschrittene.

Rentner (71) meistert "Einparkmanöver des Jahres"

Herne - Die Polizisten waren total verblüfft, nachdem sie am Ort des Geschehens eingetroffen waren. Der Verkehrunfall entpuppte sich nämlich als ein Meisterstück eines Seniors.

Passanten hatten die Polizei zu einem Verkehsunfall in der Innenstadt in Herne gerufen. Doch die Beamten konnten nur feststellen, dass ein Mercedes eng zwischen zwei Autos in einer Parklücke stand. Und zwar Stoßstange an Stoßstange.

Der rüstige Mercedesfahrer (71) teilte den Beamten mit, dass er zwar "etwas länger" für das Einparkmanöver gebraucht habe, die vor und hinter ihm stehende Fahrzeugen seien aber definitiv nicht touchiert worden. Seine Frau habe im Verlauf der Aktion zwar "zu viel bekommen" und ein wenig die Nerven verloren, aber er hätte halt Ehrgeiz gezeigt, um die Parklücke "zu packen".

"Einparkmanöver des Jahres"

Der Besitzer des hinter dem Mercedes stehenden Wagens bestätigte die Aussagen des Seniors. Bei einem Blick aus dem Fenster hatte er die Einparkkünste beobachtet - mit Angstschweiß auf der Stirn, dass es sein Auto jeden Moment "erwischen" würde! Unverrichteter Dinge und mit einem gewissen Respekt vor diesem "Einparkmanöver des Jahres" fuhren die bass erstaunten Polizeibeamten davon - denn: Ohne Schaden kein Verkehrsunfall!

Quelle: Polizei NRW

Verrückte Park-Unfälle

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare