Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 

Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 
+
Wenn die Feuerwehr kommt, müssen die anderen Autos Platz machen. Beim Wiedereinfädeln in den Verkehr sollten alle Fahrer besonders vorsichtig sein. Foto: Daniel Bockwoldt

Rettungseinsatz: Bei Wiedereinfädeln haften beide

Wenn die Sirene eines Feuerwehrautos ertönt, müssen es die anderen Autofahrer vorbeilassen. Doch was passiert, wenn es nach dem Vorbeilassen zu einem Unfall kommt? Einen solchen Fall verhandelte zuletzt ein Gericht.

Berlin (dpa/tmn) - Bei einem Zusammenstoß nach dem Vorbeilassen von Rettungsfahrzeugen können die Fahrer zu gleichen Teilen haften.

Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Mitte in Berlin hervor (Az.: 104 C 3211/14), auf das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hinweist.

Im verhandelten Fall kollidierten zwei Autos, nachdem ein Fahrer zwei Feuerwehrautos vorbeiließ und wieder auf seine Spur fuhr. Der Fahrer wollte seinen Schaden ersetzt bekommen und klagte.

Das war nur zum Teil erfolgreich. Denn das Gericht entschied, dass beide Fahrer zu gleichen Teilen den Schaden tragen mussten. Zum einen ließ sich der genaue Hergang des Unfalls nicht mehr genau rekonstruieren.

Zum anderen sei nach der Durchfahrt von Rettungsfahrzeugen immer besondere Vorsicht nötig - sowohl von den Einfädelnden als auch von den nachfolgenden Autofahrern.

Anwaltauskunft Verkehrsrecht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare