+
Ein niedrigerer Luftdruck sorgt für mehr Halt auf glattem Untergrund. Dafür erhöht sich Rollwiderstand und der Verschleiß des Reifens. Foto: Lukas Schulze

Daumentest ist ungeeignet

Richtiger Reifendruck beim Fahrrad

Weder ein zu hoher noch ein zu geringer Luftdruck ist gut für den Fahrradreifen. Deshalb sollte man regelmäßig überprüfen, ob der Druck noch im Bereich der Herstellerangaben liegt. Der Daumentest alleine genügt da nicht.

Göttingen (dpa/tmn) - Der Daumentest ist zur Überprüfung des Reifendrucks bei Fahrrädern ungeeignet. Denn der Widerstand sei bei jedem Reifen unterschiedlich, sagt Arne Bischoff vom Pressedienst Fahrrad (pd-f).

Der Druck sollte sich immer im Bereich der Herstellerangaben auf der Flanke des Reifens bewegen. Der Experte empfiehlt deshalb, einen Reifendruckmesser zu verwenden. Bei Alltagsfahrern reiche auch eine Standpumpe mit Manometer. "Einen idealen Reifendruck gibt es nicht."

Ein extra eingestellter niedrigerer Reifendruck kann dafür sorgen, dass der Reifen mehr Auflagefläche und mehr Halt auf glattem Untergrund bekommt.

"Niedriger Druck erhöht aber den Rollwiderstand und den Verschleiß des Reifens", erklärt Bischoff. Bei höherem Reifendruck leide der Fahrkomfort. Denn der Pneu könne sich nicht so gut an die Oberfläche anpassen. Grundsätzlich rät der pd-f dazu, regelmäßig den Reifendruck zu messen und Reifen, Felgen und Speichen auf Schäden zu kontrollieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Auf der Autobahn mit leerem Tank stehen zu bleiben, kann mit Bußgeldern bestraft werden. Doch gilt das auch bei E-Autos mit aufgebrauchtem Akku?
Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Der Elektro-Autohersteller Tesla arbeitet auf Hochtouren an seinem neuen Autopiloten. Laut Zeitplan soll dieser Ende 2017 getestet werden.
Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Einen Parkplatz blockieren? Dafür hatte ein Berliner Autofahrer kein Verständnis und zeigte prompt den Stinkefinger - was danach passierte, werden Sie nicht glauben.
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Beim Autofahren das Handy am Ohr? Das ist gefährlich und deshalb verboten. Wer trotzdem im Auto telefonieren will, greift zu Freisprech-Geräten. Doch die sind längst …
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität

Kommentare