+
Auf dem Trittbrett in einer lilafarbenen Plastikbox transportierte ein Rollerfahrer (60) seinen Hund. 

Mobiler Tierfreund

Polizei stoppt Hund auf Roller

Platz ist auf dem kleinsten Roller, hat sich wohl ein Hundebesitzer in Münster gedacht. Allerdings rauschte Herrchen mit seinem Liebling bei einem Ausflug in eine Polizei-Kontrolle. 

Eigentlich hatten die Polizisten am Donnerstagmorgen an der Warendorfer Straße in Münster Temposünder im Visier, als ihnen der Roller ins Auge fiel.

Zu schnell war der Fahrer zwar nicht unterwegs, aber dafür mit einer ungewöhnlichen Begleitung. Auf dem Trittbrett zwischen seinen Beinen transportierte ein 60-Jähriger eine lilafarbene Plastikbox. In dieser Box saß, laut Polizeibericht, ein sichtlich zufriedener Mischlingshund.

Auch wenn Hund und Herrchen den Ausflug sehr zu genießen schienen, stoppten die Beamten die tierische Spritztour. Der Ausflug endete für beide an der Kanalbrücke und den Heimweg mussten sie zu Fuß antreten. Grund: die Ladung war unzureichend gesichert. Dazu erhoben die Beamten ein Verwarnungsgeld gegen den 60-jährigen Rollerfahrer.

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesen genialen Tricks kriegen Sie Ihren Autoteppich jederzeit sauber
Den Autoteppich zu reinigen, ist oft eine langwierige und nervige Aufgabe - doch sie lohnt sich. Mit folgenden Mitteln geht die Arbeit viel leichter von der Hand.
Mit diesen genialen Tricks kriegen Sie Ihren Autoteppich jederzeit sauber
Hat das Elektroauto ausgedient? Forscher finden Energiequelle, die alle anderen übertreffen soll
Ob E-Auto oder Benziner: Elektrischer Antrieb und Verbrennungsmotor stehen regelmäßig in der Kritik. Englische Forscher wollen nun die perfekte Kraftquelle gefunden …
Hat das Elektroauto ausgedient? Forscher finden Energiequelle, die alle anderen übertreffen soll
Vollbremsung: Haben Sie diesen fatalen Fehler auch schon gemacht?
Ungesicherte Unfallstelle oder plötzliches Stauende - viele Situationen können eine Vollbremsung erfordern. Ein Experte erklärt, welchen Fehler Sie nicht machen dürfen.
Vollbremsung: Haben Sie diesen fatalen Fehler auch schon gemacht?
Peugeot zeigt die Studie E-Legend
Autonom und elektrisiert: Peugeot will auf dem Pariser Autosalon die Designstudie E-Legend präsentieren. Das Elektro-Coupé kommt mit einem Retro-Design, setzt aber die …
Peugeot zeigt die Studie E-Legend

Kommentare