+
Scharfe Optik, scharfer Typ – der neue Opel Astra GTC: Opel-typische „Bügelfalte“ auf der Motorhaube und Adleraugen-Scheinwerfer, die sich durch das Tagfahrlicht in Flügelform auszeichnen.

Scharfe Optik, scharfer Typ – Opel Astra GTC

Neues Styling, neuer Look - Opel hat den Astra zum GTC verschärft. Die sportliche Version will Opel auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) im September präsentieren.  

Der  Astra GTC ist ab 19.900 Euro (Astra GTC Edition 1.4 74 kW/100 PS) zu haben.

Der neue Astra GTC ist durch das Opel GTC Paris Concept inspiriert, der vergangenen Oktober auf dem Pariser Automobilsalon zu sehen war. Dabei pflegt das kompakte Fünfsitzer-Coupé mit seinen athletischen Proportionen einen eigenständigen Auftritt – bis auf die Gehäuse der Rückspiegel und die Antenne entspricht nicht ein Karosserieteil dem eines anderen Astra-Modells. Sechs der sieben verfügbaren Felgendesigns von 17 Zoll bis 20 Zoll sind dem GTC vorbehalten.

Die Motoren sind zunächst die gleichen wie im Astra, werden aber fast alle serienmäßig mit einer Start-Stopp-Automatik kombiniert.

Die Kunden können zwischen einem Diesel und vier Benzinern wählen, die das Leistungsspektrum von 100 PS (74 kW) bis 180 PS (132 kW) abdecken. Anfang 2012 sollen weitere Sportmotoren aus dem Opel Performance Center (OPC) nachgereicht werden. Bis dahin fährt der schnellste GTC 220 km/h. Den gibt Opel mit 4,9 bis 7,0 Litern an. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 129 bis 164 g/km.

Der  Astra GTC ist ab 19.900 Euro (Astra GTC Edition 1.4 74 kW/100 PS) zu haben.

Opel Studie GTC Paris – Eleganz in Bewegung

Studie: Opel Astra GTC Paris

Opel/dpa/ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare