Schöne Grüße vom A8

- Audi setzt seinen Erfolgskurs unbeirrt fort: Nach dem bildschönen A8 sorgen die Ingolstädter jetzt auch eine Klasse tiefer für Schweißperlen auf den Stirnen der Konkurrenz: Ab Mai tritt quasi als kleinerer Bruder der völlig neue A6 zu Preisen ab 33 000 Euro gegen die Mercedes E-Klasse und den BMW 5er an.

<P>Schon optisch ist aber BMW der eigentliche Wettbewerber. Der A6 wirkt indes durch die coupéhafte Dachlinie und die gestreckte Form dynamisch und zugleich muskulös. Der große, aber dennoch elegante Kühlergrill macht den A6 unverwechselbar. </P><P>Die Stoßrichtung BMW wird im Interieur noch deutlicher. Während sich die Münchner gerade vom viel geliebten fahrerorientierten Armaturenbrett lossagen und eine puritanische Richtung einschlagen, kommt Audi genau damit auf den Markt - selbst eingefleischte BMW-Fahrer dürften sich wohl fühlen hinter dem Volant des neuen Audi. Hinzu kommen eine opulente Ausstattung sowie eine tadellose Passgenauigkeit und Verarbeitung. </P><P>Weiter setzt der A6 nun auch in der gehobenen Mittelklasse sportliche Akzente. Mit der weiterentwickelten Vierlenker- Vorderachse und der Trapezlenker- Hinterachse lässt der 4,92 m lange Wagen satte Kurventempi zu, ohne dabei unkommod zu werden. </P><P>Vor allem der neue 3,0-Liter-TDI quattro verfügt über Kraftreserven, die vor wenigen Jahren noch Sportwagen vorbehalten waren. 450 Nm Drehmoment zerren hier an den Rädern. Der erste Diesel der neuen V6-Familie ist auf Anhieb erste Wahl unter den Triebwerken des A6.</P><P>Auch die beiden Otto- Sechszylinder sind neu. Der 3,2 V6 FSI ist der große Bruder des 2,4 V6. Der spielt bis zur Markteinführung des kleinen Vierzylinder (2,0 Liter, 140 PS) die Rolle des Basismotors. Mehr Leistung bietet freilich der 4,2-l- V8, der bereits im S4 sportliche Meriten erworben hat. </P><P>A6 2,4 V6 mit 177 PS, Spitze 231 km/h, 33 000 Euro; A6 3,2 V6 FSI mit 255 PS, Spitze 250 km/h, 40 700 Euro; A6 4.2 Quattro mit 335 PS, Spitze 250 km/h, 60 000 Euro; 3.0 TDI Quattro mit 225 PS, Spitze 243 km/h, 42 900 Euro. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klassische Motorräder: Diese Oldtimer lohnen sich richtig
Oldtimer sind im Motorrad-Bereich sehr beliebt. Aber wie findet man den richtigen Klassiker? Wir verraten Ihnen, was Sie beachten sollten-
Klassische Motorräder: Diese Oldtimer lohnen sich richtig
Fähnchen vor Fahrt auf die Autobahn abmontieren
Fähnchen fürs Auto sind während der Fußball-WM eine beliebte Dekoration. Bei hohem Tempo oder durch Wind kann sich der Schmuck lösen und andere gefährden.
Fähnchen vor Fahrt auf die Autobahn abmontieren
Traktor überfährt Blitzer und macht sich vom Acker
Steckt Absicht dahinter? Rabiat beendete ein Traktorfahrer eine mobile Geschwindigkeitsmessung. Die Polizei ermittelt nun.
Traktor überfährt Blitzer und macht sich vom Acker
Hitzefalle Auto: So überstehen Sie Sommerfahrten unbeschadet
Im Sommer heizen sich Autos schnell mal auf 40 Grad auf. Das ist nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich. Mit diesen Tipps behalten Sie einen kühlen Kopf.
Hitzefalle Auto: So überstehen Sie Sommerfahrten unbeschadet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.