+
Sind die Kinder im Auto unruhig, kann ein Film auf einem Tablet ablenken. Einige Halterungen dafür wurden jetzt getestet. Foto: Nicolas Armer

Filme auf der Autorückbank

Schon billige Tablethalterungen sind gut

Langeweile auf der Autorückbank? Auf längeren Autofahrten lassen sich Kinder mit Filmen auf dem Tablet für einige Zeit beruhigen. Ein Test zeigt, welche Tablethalterungen etwas taugen.

Hamburg (dpa/tmn) - Wann sind wir endlich da? Häufig und eindringlich genug wiederholt, kann dieser Nörgelklassiker selbst bei nervenstarken Eltern im Auto das Blut zum Kochen bringen. Gegen die Langweile im Fond können Filme helfen, die sich die Kleinen auf einem Tablet anschauen.

Praktisch dafür: Halterungen, mit denen sich das Tablet entweder an der Kopfstütze des Vordermanns oder mit Saugnäpfen an der Scheibe befestigen lässt.

Schon ab 13 Euro sind sehr gute Modelle zu bekommen. Das zeigt ein aktueller Test der Zeitschrift "Auto Bild" (19/2019). Neun Modelle zwischen 13 und 40 Euro mussten sich beweisen. Dabei hat sich herausgestellt, dass die Modelle für die Kopfstützen grundsätzlich stabiler sind als die Saugnapf-Modelle. Manche eignen sich für beides.

Test- und Preis-Leistungssieger ist die Lamicall Universal Tablet-Halterung für 13 Euro ("sehr gut"). Diese Note bekommt auch die Zweitplatzierte: Die TFY Universal Autokopfstützen-Halterung kostet 25 Euro. Auf dem dritten Platz und "gut": Die Cellular Line Crab Tablet 3 in 1 für 27 Euro. Es lässt sowohl Saugnapf- als auch Kopfstützenmontage zu. Zwei weitere Modelle für 13 und 14 Euro sind ebenfalls "gut". Drei Modelle sind "befriedigend" (15 bis 25 Euro). Eines ist "mangelhaft" - das teuerste Produkt im Test.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reinigen Sie blitzschnell Ihre Autositze mit Hausmitteln
Egal ob, Wasserflecken oder anderer Schmutz: Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln reinigen.
So reinigen Sie blitzschnell Ihre Autositze mit Hausmitteln
Tempolimits in Europa: So schnell dürfen Sie mit Ihrem Wohnwagen fahren
80, 90 oder 130? In Europa unterscheiden sich die Tempo-Limit für Wohnwagen und -mobile teilweise deutlich. An diese Begrenzungen müssen Sie sich halten.
Tempolimits in Europa: So schnell dürfen Sie mit Ihrem Wohnwagen fahren
DIY-Ferrari: Dieser Oldtimer muss vom Käufer erst noch zusammengebaut werden
Wer sich diesen Ferrari ergattert hat, hat eine Menge Arbeit vor sich. Der Oldtimer wurde nämlich in alle Einzelteile zerlegt und muss erst wieder zusammengesetzt werden.
DIY-Ferrari: Dieser Oldtimer muss vom Käufer erst noch zusammengebaut werden
Fahrten auf E-Tretroller unbedingt üben
Schon bald sollen E-Tretroller über Straßen und Radwege rollen. Wer vorhat, damit zu fahren, sollte dies keinesfalls unvorbereitet tun. Die kleinen Fahrzeuge sind nicht …
Fahrten auf E-Tretroller unbedingt üben

Kommentare