Schwestern-Duo aus Italien

- Neue Roller aus dem Hause Vespa: Granturismo 125 und 200

<P>Zwei Versionen stehen zur Wahl: die GT 125 L mit 124 ccm Hubraum und 15 PS (11 kW, bei 10 000 U/min) Leistung und laut Hersteller maximal 102 km/h schnell, sowie die 20 PS (15 kW, bei 9000 U/min) starke GT 200 L mit 198 ccm Hubraum und einer Höchstgeschwindigkeit von 119 km/h. Beide Roller werden von einem flüssigkeitsgekühlten Einzylinder-Viertaktmotor angetrieben, die Abgase reinigen ein Sekundärluftsystem sowie ein ungeregelter Katalysator.<BR><BR>Einziger Unterschied zwischen den beiden Modellen ist die Leistung. Beide wiegen 146 kg, beide dürfen 194 kg zuladen, beide haben eine Sitzhöhe von 79 cm, beide werden von je einer Scheibenbremse vorn und hinten verzögert, beide haben 12-Zoll-Räder, beide einen Zehn-Liter-Tank und beide erfüllen die Euro-2-Norm.<BR><BR>Unterschiede gibt es natürlich beim Preis: Für die Vespa mit Achtellitermotor verlangen die Italiener 3660 Euro, die GT 200 L kostet 3890 Euro. Dafür sind u. a. ein Helmfach unter der Sitzbank (fasst zwei Jethelme), ein Handschuhfach, E-Starter und eine elektrische Wegfahrsperre serienmäßig. </P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Treiben es die Deutschen mit ihrer Liebe zum Auto zu bunt? Eine repräsentative Umfrage geht der Frage nach dem Stellenwert des Autos in unserem Leben auf die Spur.
Erstaunlich: So viele Deutsche lieben ihr Auto mehr als den Partner
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
Wenn es um Elektroautos geht, stellen sich viele die Frage nach der Ladezeit der Batterie. Sind es Stunden? Oder gar Tage? Wir klären Sie darüber auf.
Wie lange brauchen Elektroautos beim Laden?
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Autofahrer aufgepasst: Das Jahresende naht und damit auch die Gültigkeit der Hauptuntersuchung für das Jahr 2017. Wer also noch eine rosa Plakette hat, sollte schnell …
HU fällig? Rosa Prüfplaketten verlieren Gültigkeit
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro
Die sportliche Spitze des Kleinwagens VW Polo steht zu Preisen ab 23 950 Euro in den Startlöchern. Der GTI kommt Anfang 2018 zu den Kunden, die im Kleinwagen erstmals …
Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro

Kommentare