+
Seat Leon X-Perience.

Lifestyle-Kombi

Seat Leon X-Perience

  • schließen

Seat vergrößert seine Seat-Leon Familie mit dem Seat Leon X-Perience (z.dt. "Erfahrung"). Der Kombi mit permanentem 4x4 Antrieb feiert auf dem Pariser Autosalon im Herbst Premiere. 

Zwar ist der jüngste Seat Leon noch nicht mal auf den Markt, doch schon werden die große Hoffnungen und Erwartungen in das neue Modell gesetzt: der Seat Leon X-Perience (z.dt. "Erfahrung") soll als Allrad-Kombi den Nerv der Kunden treffen. Robust, aber elegant ist der Seat Leon X-Perience, laut Autohersteller" der schönste Kombi seiner Klasse...". Auf der Basis des Leon ST wurde das Fahrwerk um 15 Millimeter höher gelegt. Schwarze Planken, Alu-Details und eine schwarze Reeling auf dem Dach sorgen für ein erfahrenes Aussehen. Das Cockpit sieht aufgeräumt, aber edel aus. Im Kofferraum ist Platz für bis zu 1470 Liter Gepäck.

Doch neben der Schönheit außen, wie innen, steckt im neuen Seat Leon X-Perience aber auch die modernste Technik: Neben dem Allradantrieb, sind verschiedene Assistenzsysteme an Bord.

Weltpremiere feiert der neue Seat Leon X-Perience auf dem Pariser Autosalon im Herbst 2014. Preise für den Kombi sind noch nicht bekannt.

Neuer mit Erfahrung: Seat Leon X-Perience

Neuer mit Erfahrung: Seat Leon X-Perience

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Dass ein Falschparker mal einen frechen Zettel an der Scheibe findet, ist schon fast normal. Aber was einer Britin nun passiert ist, ist nicht zu glauben.
Unbekannter bestraft Falschparkerin - mit absoluter Ekel-Aktion
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Sommerliche Temperaturen mitten im Frühling. Da kann es im Auto schnell mal ungemütlich werden, im Ernstfall sogar gefährlich. Darum sollten Sie diese Tipps beachten.
Das sollten Sie als Autofahrer bei großer Hitze beachten
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Nur kurz in den Laden und etwas kaufen. Das wollte ein Mann in Offenburg. Als er zu seinem Auto zurückkommt, findet er einen Strafzettel an der Scheibe.
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge
Das lautlos fahrende Elektroauto - für lärmgeplagte Städter ein Traum, für Fußgänger lebensgefährlich, für Sportwagenbauer eine Herausforderung. Der Sound der Zukunft.
Tüfteln am Sound für Elektro-Fahrzeuge

Kommentare