+

"Gelenkprobleme"

Autofahrer ab 65: Senioren-Union will Sonderparkrechte

Zusätzlich zu Behinderten- und Frauenparkplätzen sollte eine bestimmte Anzahl für Autofahrer ab 65 reserviert werden, heißt es in einem Brief an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU).

Düsseldorf - Die nordrhein-westfälische Senioren-Union fordert Sonderparkrechte für Autofahrer ab 65 Jahren. Eine Änderung der Straßenverkehrsordnung solle zudem in Parkverbotszonen ein Zusatzschild „Frei für Senioren“ ermöglichen.

Sonderparkrechte für Autofahrer ab 65: Das sind die Argumente

In seinem am Freitag veröffentlichten Schreiben argumentiert der Landeschef und Bundesvize der CDU-Seniorenorganisation, Leonhard Kuckart: „Viele ältere Menschen können zum Beispiel wegen Gelenkproblemen längere Strecken nicht mehr oder nur noch sehr schwer zu Fuß bewältigen.“ Andere fürchteten, bei längeren Fußwegen oder in dunklen Parkhäusern ausgeraubt zu werden. Anspruch auf Behinderten-Parkplätze hätten sie nicht. Künftig könne eine Parkberechtigung doch mit einer „Senioren-Karte“ nachgewiesen werden, die gegen eine geringe Gebühr beantragt werden könnte, schlug Kuckart vor.

„Schon in wenigen Jahren wird ein Drittel der deutschen Autofahrer älter als 60 Jahre sein“, schrieb er. Zwei Drittel der Senioren in wohnten in Randlagen oder auf dem Land. Für viele sei das Auto Voraussetzung für Selbstständigkeit, Mobilität und Teilhabe.

Lesen Sie auch zum Thema:

Unfallforscher fordern verbindliche Testfahrten für Senioren

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen

Kommentare