+
Das sind Zwillinge! Ein Auto, zwei Marken

Das sind Zwillinge! Ein Auto, zwei Marken

Autos zu entwickeln ist teuer. So ist es gut verständlich warum Automobilhersteller gemeinsame Sache machen. Immer mehr Zwillinge sind auf der Straße unterwegs. Auch Drillinge sind dabei. 

Wer genau hinguckt, sieht den Unterschied. Meist tragen die Modelle ein eigens Markengesicht. Spielraum für ein eigenes Design bleibt bei Front oder Heck. Kennen Sie die Bruder und Schwestern, die unterm Blech identisch sind. Sehen Sie selbst!

Top 10: Die bekanntesten Auto-Zwillinge

Top 10: Die bekanntesten Auto-Zwillinge

 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Viele Motorradfahrer nutzen gern die schönen Herbsttage für eine Tour. Aber das gute Wetter kann trügen: Biken ist im Herbst auch bei Sonnenschein nicht ungefährlich.
Auch bei schönem Herbst-Wetter lauern Gefahren für Biker
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen

Kommentare