+
Das sind Zwillinge! Ein Auto, zwei Marken

Das sind Zwillinge! Ein Auto, zwei Marken

Autos zu entwickeln ist teuer. So ist es gut verständlich warum Automobilhersteller gemeinsame Sache machen. Immer mehr Zwillinge sind auf der Straße unterwegs. Auch Drillinge sind dabei. 

Wer genau hinguckt, sieht den Unterschied. Meist tragen die Modelle ein eigens Markengesicht. Spielraum für ein eigenes Design bleibt bei Front oder Heck. Kennen Sie die Bruder und Schwestern, die unterm Blech identisch sind. Sehen Sie selbst!

Top 10: Die bekanntesten Auto-Zwillinge

Top 10: Die bekanntesten Auto-Zwillinge

 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Der C3 Aircross bekommt einen größeren Modellkollegen an seine Seite. 4,50 Meter misst der C5 Aircross, und als Dieselvariante verfügt Citroëns Neuzugang über 180 PS. …
Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Wenn die Klimaanlage stinkt: So werden Sie den muffigen Geruch wirklich los
Beugen Sie unangenehmen Gerüche vor: Reinigen und desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Klimaanlage. Wir verraten Ihnen, wie einfach es geht.
Wenn die Klimaanlage stinkt: So werden Sie den muffigen Geruch wirklich los
Knallheiße Autos schon nach einer Stunde Hitzefalle
Jedes Jahr sterben kleine Kinder und auch Haustiere, die in überhitzten Autos alleine gelassen wurden. Wie das passieren kann, haben US-Forscher im heißen Arizona …
Knallheiße Autos schon nach einer Stunde Hitzefalle
Hamburg rüstet auf: Kugelsichere Blitzer im Einsatz
Blitzer werden immer öfters Ziel von Vandalismus. In der Hansestadt soll damit bald Schluss sein. Dafür fährt Hamburg schwere Geschütze auf.
Hamburg rüstet auf: Kugelsichere Blitzer im Einsatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.