+
Ab dem Frühjahr gibt es wieder einen offenen Smart. Foto: Daimler

IAA 2015

Das Smart Fortwo als Cabrio

Smart lässt die Sonne rein: Ab dem Frühjahr bietet die Daimler-Tochter den Fortwo auch wieder als Cabrio an. Das hat das Unternehmen jetzt angekündigt und die Markteinführung für Februar in Aussicht gestellt.

Die Smart-Liebhaber duften es als erste erfahren: Den Fortwo wird es bald als Cabrio geben. Das teilte der Autobauer auf einem Fantreffen mit. Er hat die Markteinführung für Februar in Aussicht gestellt.

Über den Preis des offenen Fortwo wird noch geschwiegen. Das heißt, wie hoch der Frischluft-Zuschlag auf das aktuell mindestens 10 425 Euro teure Coupé ausfällt, ließ Smart offen.

Genau wie der Vorgänger bekommt das neue Cabrio ein elektrisches Stoffverdeck, das wie ein Schiebdach zwischen den Dachholmen nach hinten surrt und sich zusammen mit der gläsernen Heckscheibe über den Kofferraum legt. Danach kann man allerdings von Hand auch noch die verbleibenden Seitenstreben entfernen und in einem Fach in der Heckklappe verstauen. Damit kommt der Smart einem konventionellen Cabrio bereits sehr nahe.

Am Antrieb ändert sich nichts: Wie das geschlossene Modell gibt es das Cabrio laut Smart zunächst mit zwei Dreizylinder-Benzinern. Der Basis-Motor hat 1,0 Liter Hubraum, kommt auf 52 kW/71 PS und erreicht maximal 151 km/h. Die stärkere Version steht mit 0,9 Litern, 66 kW/90 PS und 155 km/h im Datenblatt. Den Verbrauch beziffert Smart mit 4,3 und 4,2 Litern und den CO2-Ausstoß mit 99 beziehungsweise 97 g/km.

Oh, Sole mio! Das neue Smart Fortwo Cabrio

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überarbeitete Mercedes C-Klasse startet am 7. Juli
Seine aufgefrischte C-Klasse schickt Mercedes ab Juli auf die Straßen. Neben Designretuschen und neuen Funktionen im Innenraum gibt es auch neue Motoren für die ab …
Überarbeitete Mercedes C-Klasse startet am 7. Juli
Bei Tankwartservice haftet Betreiber für falschen Sprit
Selbst das Auto zu betanken - heute völlig selbstverständlich. Doch mancherorts übernehmen das auch Tankwarte. Ein wenig Kontrolle ist aber auch bei dieser bequemen …
Bei Tankwartservice haftet Betreiber für falschen Sprit
Spurrillen und Schaum auf der Straße signalisieren Gefahr
Regen bedeutet für Autofahrer ein erhöhtes Unfallrisiko. Besonders gefürchtet ist das Aquaplaning, also die Situation, in der die Reifen auf Wasser gleiten und man keine …
Spurrillen und Schaum auf der Straße signalisieren Gefahr
Mann tauscht Glas voll Fett gegen Haare - am Ende hat er ein Auto
Eigentlich sollte es nur ein Social-Media-Experiment werden. Der Mann hat so lange getauscht, dass er jetzt einen Ford Mondeo hat. Diesen tauscht er weiter.
Mann tauscht Glas voll Fett gegen Haare - am Ende hat er ein Auto

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.