Smart im Land der Riesen

München - Wenn im Rückspiegel formatfüllend auf dem Highway ein riesiger Freightliner-Laster auftaucht und bedrohlich schnell aufschließt, wünscht man sich gern mehr PS unterm Hintern. Denn da ungefähr ist in dem Winzling auf vier Rädern auch in den USA der Motor untergebracht.

Aber nicht nur auf den mehrspurigen Betonstraßen stößt im Land der großen Autos der Kleinstwagen Smart Fortwo derzeit auf enormes Interesse. Wo immer der kleine Stadtflitzer an der Westküste auftaucht, wird er innerhalb kürzester Zeit von neugierigen Passanten umlagert. Mit welchem Kraftstoff das Fahrzeug angetrieben wird, wollen die Amis wissen, und wie groß der Tank ist. Ein Verbrauch von rund 4,7 Liter Benzin auf 100 Kilometer begeistert sie ebenso wie das außergewöhnliche Design.

Steigende Spritpreise führen in Nordamerika zunehmend zum Umdenken; der Absatz von großen Geländewagen und Pick-ups sinkt seit Monaten. Für die Verantwortlichen bei Smart ist das Grund genug, den Kleinstwagen rund zehn Jahre nach seiner Geburt endlich auch auf dem größten Automobilmarkt der Welt einzuführen. Ab Ende Januar rollt der 2,70 Meter lange Zweisitzer auch über die breiten Straßen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Den Antrieb besorgt der auch aus den Europa-Modellen bekannte Dreizylinder- Ottomotor mit einer Leistung von 70 PS. Der Dieselmotor ist zunächst nicht erhältlich. Das Coupé ist in den beiden Ausstattungslinien "pure" und "passion" zu Preisen ab 11 590 Dollar, umgerechnet rund 8000 Euro, verfügbar sein, das Cabriolet in der Variante "passion" dann ab 16 590 Dollar (rund 14 400 Euro).

Für den US-Markt wurde die Übersetzung des automatisierten Fünfgang- Schaltgetriebes leicht modifiziert, um einen schnelleren Start im ersten Gang und ein angenehmes Cruisen im fünften Gang zu ermöglichen, ansonsten bleibt alles wie gehabt. Eine relativ harte Federung macht die Fahrt über unebene US-Straßen nicht unbedingt zum Vergnügen, in den großen Ballungsgebieten kann der City- Zwerg dafür seine Stärken ausspielen: Wendigkeit und Agilität garantieren Fahrspaß im Stadtverkehr und die Parkplatzsuche wird durch die geringen Außenmaße wesentlich vereinfacht. Da selbst auf den mehrspurigen Highways strikte Geschwindigkeitsbegrenzungen herrschen, ist die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von rund 145 km/h nicht so wichtig. Und beim Aussehen punktet der Zweisitzer im Land der Geländewagen, Pick-Ups und Vans durch Individualität und Pfiffigkeit.

Die Resonanz der potenziellen Kunden ist dementsprechend positiv: Seit Mai ist der Smart Fortwo in einer Roadshow von Küste zu Küste in 50 Städten unterwegs, 65 000 Besucher haben sich bereits über Sicherheit, Technik und Ausstattung informiert. Die Begeisterung der Zuschauer ist so groß, dass sie ohne Rücksicht auf das Wetter klaglos anstehen, um einmal eine Probefahrt unternehmen zu können.

Dabei lassen sich die potenziellen Kunden weder durch ihr Alter noch durch ihr Einkommen charakterisieren. Die einzige Gemeinsamkeit ist eine Offenheit gegenüber Neuem. Über 30 000 Amerikaner haben bisher eine Anzahlung von 99 Dollar geleistet, um ein Fahrzeug reservieren zu lassen. Und die Zahlen besagen dass über 90 Prozent dieser Vorbestellungen auch tatsächlich realisiert werden.

Um die Markteinführung zu organisieren, hat sich Smart mit der großen Penske Automotive Group zusammengetan. 70 ausgewählte Händler übernehmen den Verkauf in den wichtigsten Städten der USA übernehmen. Nur etwa 60 Prozent der Händler haben daneben auch Fahrzeuge von Mercedes im Angebot. Denn beide Marken sollen auf dem US-Markt generell eigenständig agieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Das Auto ist verschwunden - da ist der erste Schreck meist groß. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich gestohlen worden ist? Und was können Autofahrer tun, um den Dieben …
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Amphetamin im Blut: Führerscheinentzug ist rechtens
Das Aufputschmittel Amphetamin gehört zu den psychoaktiven Substanzen. Wer es konsumiert, riskiert seinen Führerschein. Allein der Nachweis kann schwerwiegende Folgen …
Amphetamin im Blut: Führerscheinentzug ist rechtens
Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Wenn das Traumauto in der Garage steht, wollen Besitzer ihr Auto so schnell wie möglich anmelden. Doch dabei sind einige rechtliche Hürden zu beachten.
Auto anmelden: Diese Dokumente brauchen Sie dazu
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen

Kommentare