+
Wer seine Sonnenbrille auch beim Autofahren tragen möchte, sollte ein Modell mit schmalen Bügeln auswählen. Damit überblickt man das Umfeld auch aus den Augenwinkeln. Foto: Andreas Gebert

Sonnenbrillen mit schmalen Bügeln sind gut für Autofahrer

Blendet Autofahrer die Sonne, hilft der Blendschutz nur ausreichend weiter. Besser ist es, eine Sonnenbrille dabei zu haben. Doch nicht jedes Modell sollte hinter dem Steuer getragen werden. Fassungen und Bügel müssen dafür geeignet sein.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Autofahrer sollten beim Kauf einer Sonnenbrille auf möglichst schmale Bügel und Fassungen achten. Das empfiehlt der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA).

"Die Bügel im Schläfenbereich sollten nicht zu breit sein, damit auch der Blick aus dem Augenwinkel möglichst nicht behindert wird", sagt Lars Wandke vom ZVA. Zum Beispiel eine klassische Pilotenbrille mit dünnen Metallbügeln könnte sich da anbieten. Bei der Tönung sind ganz dunkle Modelle mit der Blendschutzkategorie 4 nicht mehr für den Straßenverkehr geeignet.

"Die Brillengläser dürfen zudem Signalfarben wie Ampelfarben oder ein Blaulicht nicht verfälschen", sagt Wandke. Braune und graue Gläser verfälschen die Farben laut ZVA am wenigsten. Günstig können sich Gläser mit Polarisationsfiltern auswirken. "Sie vermindern Spiegelungen zum Beispiel auf nassen Straßen, was die Sicherheit erhöht", erklärt Wandke.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So macht man Reisemobile fit für die Winterpause
Campen im Winter? Darauf können viele Menschen verzichten und motten ihre Wohnmobile oder Wohnwagen ein. Dabei gibt es einiges zu beachten.
So macht man Reisemobile fit für die Winterpause
Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter
Die meisten Motorradfahrer sind Schönwetter-Fahrer. Doch auch im Winter kann man auf zwei Rädern Spaß haben. Damit Biker dabei aber sicher unterwegs sind, sollten sie …
Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter
Unfall mit Falschradler: Autofahrer haftet zu zwei Dritteln
Manche Radler fahren auf dem Weg in falscher Richtung. Auf sie müssen Autofahrer besonders aufpassen. Kommt es nämlich zu einem Unfall, können sie zu großem Teil haftbar …
Unfall mit Falschradler: Autofahrer haftet zu zwei Dritteln
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln
Egal ob, Wasserflecken oder anderer Schmutz: Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln reinigen.
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

Kommentare