+
Feierliche Übergabe von 100 C-Klasse-Modellen im Mercedes-Benz Center München.

Übergabe in München: 100 Sterne für O2

Mercedes-Benz übergibt in der Mercedes-Benz Niederlassung München 100 Fahrzeuge an die Shopmanager von O2.

Engere Zusammenarbeit: Der Telekommunikationsanbieter Telefonica Germany und seine Marke O2 setzen auf Mercedes-Benz. Eine Flotte von 100 Fahrzeugen der C-Klasse wurde vergangene Woche im Mercedes-Benz Center München an die Shopmanager von O2 überreicht. Die feierliche Übergabe fand im Beisein von Ulrich Kowalewski, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung München, und Frank Kemmerer, Leiter Flottenmanagement des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) statt.

C-Klasse: Garant für Zuverlässigkeit und Sicherheit

"Die Übergabe der 100 Mercedes-Benz Fahrzeuge vertieft die Kooperation zwischen der Daimler AG und Telefónica Germany weiter“, so John McGuigan, Managing Director Service & Sales bei Telefóncia Germany. „Seit dem Frühjahr 2012 verlassen sich etwa 50.000 Mitarbeiter der Daimler AG bei mobilen Telefonaten auf die Zuverlässigkeit von O2. Für hohe Zuverlässigkeit und erstklassige Sicherheit steht auch die C-Klasse von Mercedes-Benz.“

Flotte im Bubble-Look von O2

Die 100 Mercedes-Benz Fahrzeuge des Typs C 200 T CDI sind mit dem typischen Bubble-Look des Telefonanbieters beklebt. Dank des geringen Verbrauchs, ihrer hohen Zuverlässigkeit und des großzügigen Raumangebots eignen sie sich besten für den Einsatz bei O2. Gewartet werden die Leasingfahrzeuge in Werkstätten des MBVD.

Alles zum Mercedes-Benz Center München in unserem Special

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

8er BMW: Luxuscoupé als Antwort auf Maserati und Co.
Lange hat es gedauert, jetzt ist es soweit! Am nächsten Freitag gibt es beim Oldtimerevent Concorso d’Eleganza einen ersten Ausblick auf die Neuauflage des BMW 8er.     
8er BMW: Luxuscoupé als Antwort auf Maserati und Co.
Schock: 38.000 Todesfälle durch Dieselabgase
Nach dem VW-Abgas-Skandal kamen immer mehr Autohersteller unter Manipulationsverdacht. Jetzt beschäftigen sich auch Forscher mit den Risiken von Dieselabgasen.
Schock: 38.000 Todesfälle durch Dieselabgase
Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?
Als Reminiszenz an frühere Rennwagen-Legenden schmeißt Ferrari regelmäßig eine GTO-Variante auf den Markt. Das scheint mit dem 488 nun wieder der Fall zu sein.
Ferrari 488 GTO: Knackt er die 700-PS-Grenze?
Kühlboxen im Test: Billigste und die teuerste liegen vorn
Kühlboxen fürs Auto können praktisch sein. Entweder kühlen sie auf der Urlaubsfahrt via Zigarettenanzünder Getränke oder halten nach dem Supermarkt den Einkauf kühl. Bei …
Kühlboxen im Test: Billigste und die teuerste liegen vorn

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion