+
In München steht man am Mittwochabend und Dienstagmorgen am häufigsten im Stau.

Stillstand nimmt zu 

Der aktuelle Städte-Stau-Check 2014  

Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf und Bremen - wo Autofahrer besonders gute Nerven brauchen, zeigt der aktuelle Städte-Stau-Check 2014.   

Pendler quälen sich Tag für Tag durch den Berufsverkehr. Stau gehört in vielen großen Städten schon zum Alltag. Überall scheint sich die Situation zu verschlimmern. Doch es gibt Unterschiede. Acht große Städte hat der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. nun zum vierten Mal miteinander verglichen.

Verkehrschaos in Stuttgart

Der Dienstagmorgen und der Donnerstagabend sind demnach in Stuttgart die schlimmsten Stauzeiten. Ein Pendler, der täglich in der Schwabenmetropole etwa 60 Minuten unterwegs ist, verliert im Mittel 22 Minuten. Aufs Jahr gerechnet verbringt ein Berufspendler mit einem 30-minütigen Anfahrtsweg insgesamt 84 Stunden im Stau (zum Vergleich: 2013 waren es noch 80 Stunden). Kleiner Trost: Am Freitagmorgen geht es in der schlimmsten Stau-Stadt in Deutschland vergleichsweise flüssig zu.

In Hamburg ist der Berufsverkehr am Montagmorgen und Donnerstagabend ist der Berufsverkehr die Hölle. Für Pendler verlängert sich eine 60 Minuten Fahrtzeit um 20 Minuten. Übers Jahr summiert sich der Stillstand auf 78 Stunden. Zügig geht es in der Hafenstadt dagegen am Freitagmorgen und Montagabend voran.

Größter Verlierer im aktuellen Stau-Check ist die Stadt Köln. Montag Morgen und Donnerstag Abend brauchen die Autofahrer am meisten Geduld. Wer sich in dieser Zeit auf die Straße wagt, muss mit einer verlängerten Fahrzeit von 21 Minuten rechnen. 80 Stunden (2013: 71 Std.) Verzögerung fallen damit pro Jahr für einen Berufspendler an.  

Grundlage für den Städte-Stau-Index sind Daten vom Navigationsgerätehersteller TomTom. Durch GPS werden Informationen über Verkehrssituation und Fahrzeiten ermittelt.  

Die schlimmsten Stau-Städte

Städte Note 2013
1. Stuttgart 32% 6 29% Platz 1
1. Hamburg 32% 6 28% Platz 2
3. Köln 29% 5 25% Platz 5
4. Berlin 28% 5 27% Platz 3
5. München 27% 4 26% Platz 4
5. Frankfurt a.M. 27% 4 24% Platz 6
7. Düsseldorf 21% 2 19% Platz 7
8. Bremen 20% 2 17% Platz 8

Wo Autofahrer am längsten im Stau stehen

Wo Autofahrer am längsten im Stau stehen

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger
Ein Autofahrer in Berlin hat sich bei seinen Verkehrskollegen so unbeliebt gemacht, dass gleich zwei wütende Zettel ihren Weg auf seine Windschutzscheibe fanden.
Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger
18-jähriger Brite verlost 147.000-Euro-Porsche seines Onkels
Faizan Medhi will pünktlich zur Weihnachtszeit den teuren Porsche seines Onkels verlosen - ein Los kostet 40 Euro.
18-jähriger Brite verlost 147.000-Euro-Porsche seines Onkels
Erstmals mit Allrad verfügbar: Ford überarbeitet EcoSport
Kontrastfarben außen, ein großer Bildschirm innen: Ford hat den EcoSport aufgefrischt. Das neue Modell wird ab Ende Februar erhältlich sein. Ab Sommer gibt es den …
Erstmals mit Allrad verfügbar: Ford überarbeitet EcoSport
DS7 Crossback kommt Ende Februar ab 31 490 Euro
Er ist ein SUV ohne Allrandantrieb: Der DS7 Crossback wird Ende Februar bei den Händlern stehen. Als Motoren stehen dann zwei Diesel und ein Benziner zur Auswahl. Später …
DS7 Crossback kommt Ende Februar ab 31 490 Euro

Kommentare