+
Stau-Alarm: Reisewelle schwappt zurück

Stau-Alarm: Reisewelle schwappt zurück

In den fünf Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein enden jetzt die Sommerschulferien. Auf einigen Autobahnen brauchen Reisende besonders viel Geduld.

Der Rückreiseverkehr erhöht die Staugefahr enorm. Zusätzlich bremsen 500 Autobahnbaustellen den Verkehrsfluss. Auch viele Transitstrecken im benachbarten Ausland sind nach Angaben des Auto Club Europa (ACE) teils stark belastet.

Blechlawine und Co: Das wichtigste zum Thema Stau

Das Wichtigste zum Thema Stau

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko

  • A5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A7 Füssen – Ulm
  • A8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
  • A9 München – Nürnberg – Berlin
  • A81 Stuttgart - Singen
  • A93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A95 München – Garmisch-Partenkirchen
  • A99 Umfahrung München

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen (in Klammern: Baustellengesamtlänge):

  • A1 Richtung Köln + Richtung Hamburg (204 Km)
  • A2 Richtung Dortmund + Richtung Hannover (78 Km)
  • A3 Richtung Passau + Richtung Köln (95 Km)
  • A4 Richtung Erfurt + Richtung Chemnitz (68 Km)
  • A5 Richtung Karlsruhe + Richtung Basel (76 Km)
  • A6 Richtung Heilbronn + Richtung Nürnberg (95 Km)
  • A7 Richtung Füssen + Richtung Hannover (131 Km)
  • A8 Richtung Salzburg + Richtung Luxemburg (68 Km)
  • A9 Richtung München + Richtung Potsdam (53 Km)
  • A11 Berliner Ring Richtung Dreieck Uckermark (21 Km)
  • A14 Richtung Wismar + Richtung Dresden (38 Km)
  • A45 Richtung Dortmund + Richtung Aschaffenburg (66 Km)
  • A62 Richtung Pirmasens + Richtung Nonnweiler (48 Km)
  • A81 Richtung Schaffhausen + Richtung Würzburg (27 Km)

Quelle: ACE

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Die Benzin-Preise unterscheiden sich von Land zu Land. Wo es sich für deutsche Autoreisende rechnet, vorher vollzutanken, verrät der ADAC.
Volltanken vor Fahrt ins Ausland kann sich lohnen
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Der 4,14 Meter lange Kia Stonic bekommt zwar keinen Allradantrieb, dafür können die Kunden aber zwischen vielen bunten Farbkombinationen wählen. Die Preise starten bei …
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro

Kommentare