+
Die nächste Reisewelle schwappt nach Bayern. 

Baustellen in Bayern

Staualarm: Die zweite Reisewelle rollt an 

1240 Staus, mit einer Gesamtlänge von 3.000 Kilometern -  so lautet die Bilanz vom Wochenende. Doch, die Lage auf den Reiserouten verschärft sich weiter, warnen Verkehrsexperten. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unischwarz wirkt schwärzer
Wer einen ganz tiefen Schwarzton auf seinem neuen Auto genießen will, sollte keinen Metallic-Lack ordern. Denn dessen Reflexionen lassen das Auto gräulich schimmern. Ein …
Unischwarz wirkt schwärzer
Männer, Frauen, Autos: Fünf Klischees unter der Lupe
Männer wollen mehr PS und Frauen stehen auf Kleinwagen - alles nur Klischees? Der Geschlechterkampf ums Auto ist eröffnet.
Männer, Frauen, Autos: Fünf Klischees unter der Lupe
Glatteis-Gefahr: So reagieren Autofahrer richtig
Schnee und Eisglätte machen vielen Autofahrern zu schaffen. Es gab bereits zahlreiche Unfälle. So kommen sie sicher nach Hause.
Glatteis-Gefahr: So reagieren Autofahrer richtig
E-Auto im Winter warm halten für mehr Reichweite
Im Auto die Heizung aufdrehen ist zur kalten Jahreszeit unumgänglich. Für Halter von Elektroautos bedeutet das jedoch, dass sich die Reichweite des Fahrzeugs verringert. …
E-Auto im Winter warm halten für mehr Reichweite

Kommentare