Urlaubsreisewelle

Staualarm fürs kommende Wochenende

München/Stuttgart - Das Gedränge auf deutschen Autobahnen wird nach Einschätzung der Automobilclubs am kommende Wochenende größer.

In Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland beginnen dann die Sommerferien und damit haben in acht Bundesländern die Schulen geschlossen. “Auch wenn uns die wirklich 'heißen' Reisetage noch bevorstehen, werden die Staus auf den Autobahnen doch deutlich länger sein“, prognostizierte der ADAC am Montag in München.

Das wichtigste zum Thema Stau

Das Wichtigste zum Thema Stau

Nach Angaben des ACE Auto Club Europa sind nunmehr nahezu ein Drittel aller Bundesbürger mit schulpflichtigen Kindern ferienmäßig auf Achse. “Je mächtiger die Urlaubsreisewelle, desto langsamer geht es“, hieß es in Stuttgart.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Lustige Aufkleber auf der Rückseite von Autos sorgen immer wieder für Erheiterung im Straßenverkehr. Hier haben wir ein paar besondere Fundstücke zusammengestellt.
Bei diesen kuriosen Auto-Aufklebern müssen Sie zweimal hinsehen
Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?
Ob beim Überholen oder Vorfahrtgewähren - Autofahrer nutzen die Lichthupe aus verschiedenen Gründen. Doch wann ist sie überhaupt erlaubt - und wann nicht?
Lichthupe beim Auto: In welchen Fällen ist sie erlaubt?
Neuer Ssangyong-Geländewagen Rexton kommt ab 30 990 Euro
Noble Ausstattung und mehr Assistenzsysteme: Die vierte Generation des Ssangyong Rexton kommt modern daher. Der Gelände wagen ist zudem größer und stärker als sein …
Neuer Ssangyong-Geländewagen Rexton kommt ab 30 990 Euro
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor
Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen …
Tesla stellt Elektro-Laster und schnellen Sportwagen vor

Kommentare