Studie Mercedes F 800 Style
1 von 10
Form, Funktion und  Know-how - die Studie Mercedes F 800 Style kann elektrisch über einen Plug-In-Hybrid oder mit einer Brennstoffzelle angetrieben werden.
Studie Mercedes F 800 Style
2 von 10
Die Oberklasse-Limousine im E-Klasse-Format ist 4,74 Meter lang. 
Studie Mercedes F 800 Style
3 von 10
In lediglich 4,8 Sekunden beschleunigt er auf 100 km/h und ist maximal 250 km/h schnell (elektronisch abgeregelt). Rein elektrisch ist Tempo 120 möglich.
Studie Mercedes F 800 Style
4 von 10
Bei einer Fahrt von mehr als 30 Kilometern wird der Benzinmotor automatisch zugeschaltet.
Studie Mercedes F 800 Style
5 von 10
Schiebetüren: Während die Vordertüren üblicherweise an der A-Säule angeschlagen sind und nach vorne öffnen, gleiten die hinteren Portale beim Öffnen zurück.
Studie Mercedes F 800 Style
6 von 10
Durch den effizienten Antrieb und einen CO2-Bonus für den batterieelektrischen Fahrbetrieb braucht der F 800 lediglich 2,9 Liter Benzin auf 100 Kilometern. CO2-Ausstoß 68 Gramm pro Kilometer.
Studie Mercedes F 800 Style
7 von 10
Die Plug-in-Batterie des F 800 Style kann sowohl an Ladestationen als auch über eine Haushaltssteckdose aufgeladen werden.
Studie Mercedes F 800 Style
8 von 10
Studie: Mercedes F 800 Style

Studie: Mercedes F 800 Style

Form, Funktion und  Know-how: der Mercedes F 800 Style ist ein Forschungsfahrzeug der Oberklasse.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Trotz eigenwilliger Namensgebung. Mit dem Karoq präsentiert Skoda ein Kompakt-SUV, das Skoda-typisch mit Funktionalität punktet und viel Potenzial mitbringt.
Skoda Karoq: Neues Kompakt-SUV löst Yeti ab
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf
Ende Mai heißt es zum 45. Mal ADAC-24h-Rennen. Für AMG zu seinem 50-jährigen Bestehen ein ganz besonderes Event und Anlass, den Nürburgring so richtig zu rocken.
Customer Racing: AMG trumpft im Jubiläumsjahr groß auf
Dauerbrenner: Warum einige Autos zur Legende werden
Es gibt Autos, die verschwinden nach wenigen Jahren vom Markt. Andere dagegen ändern sich kaum und werden Jahrzehnte lang gebaut - Legenden der Straßen. Allerdings …
Dauerbrenner: Warum einige Autos zur Legende werden

Kommentare