Bald Tests für Senioren am Steuer?

Brüssel - Nach einem Medienbericht müssen sich ältere Autofahrer möglicherweise bald Fahrtüchtigkeitstests unterziehen. Allerdings gibt es dazu bereits ein Dementi aus Brüssel.

Die EU-Kommission plant derzeit keine Tests für ältere Autofahrer. Das sagte eine Sprecherin von EU-Verkehrskommissar Siim Kallas am Mittwoch in Brüssel und wies damit einen Bericht der “Bild“-Zeitung zurück. Die Zeitung hatte berichtet, die EU-Kommission prüfe die Einführung regelmäßiger Fahrtüchtigkeitstest für ältere Autofahrer. Von 2013 an kommen allerdings die neuen EU-Führerscheine auch in Deutschland - und die haben nur eine begrenzte Gültigkeit von 15 Jahren.

Die EU-Länder entscheiden aber für sich, ob die Erneuerung des “Lappens“ eine ärztliche Untersuchung voraussetzen soll. Das Bundesverkehrsministerium hatte dies im vergangenen Sommer zurückgewiesen. Vorschriften aus Brüssel soll es dazu nicht geben, betonte die Sprecherin. Der Vorsitzende der CDU-Senioren-Union, Otto Wulff, reagierte am Mittwoch auf die Gerüchte um Tests für Senioren am Steuer: “Auch die ältere Generation hat ein Recht auf Mobilität.“ Solche Pläne seien diskriminierend.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare