+
Ab wann sollte ich den Führerschein abgeben? Das klären ältere Autofahrer am besten mit ihrem Arzt. 

Im Blindflug unterwegs?

Schlechte Augen beim Autofahren sind gefährlich

Grüner Star oder altersbedingten Makuladegeneration (AMD) bei älteren Menschen lässt oft die Sehkraft nach. Wann ist es Zeit den Führerschein abzugeben?

Es kann viele Gründe geben, warum das Sehvermögen abnimmt. Bei älteren Menschen sind Grüner Star oder Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) häufige Ursachen. Betroffene müssen laut der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) aber nicht unbedingt aufs Autofahren verzichten.

"Oftmals hilft es, nur noch tagsüber in bekanntem Umfeld zu fahren und auf Überholmanöver zu verzichten", rät Bernhard Lachenmayr, Vorsitzender der DOG-Verkehrskommission. Auch so einfache Maßnahmen wie die regelmäßige Reinigung von Brille und Windschutzscheibe helfen, das Unfallrisiko zu verringern.

Bei der AMD sind vor allem die Sehschärfe am Tag und das Sehvermögen in der Dämmerung beeinträchtigt, während am Grünen Star Erkrankte "blinde Flecken" im Sichtfeld haben können. "Das kann zur Folge haben, dass Fahrzeuge, Fußgänger oder Radfahrer komplett übersehen werden", so Lachenmayr. Betroffenen rät er, auch bei Tag mit Scheinwerferlicht zu fahren, damit sie besser von anderen Verkehrsteilnehmern und Fußgängern wahrgenommen werden, was wiederum deren Sicherheit erhöht.

Werden die Beeinträchtigungen zu groß, hilft allerdings nur noch ein Fahrverbot. Der behandelnde Arzt muss es laut Lachenmayr bei Gefahr im Verzug aussprechen. "Dem nachzukommen, fällt vielen Betroffenen schwer", berichtet Lachenmayr. Um die Einsicht zu fördern, müssten Angehörige gemeinsam mit dem Hausarzt oft viel Überzeugungsarbeit leisten. Weigern Betroffene sich dennoch, ihren Führerschein abzugeben, kann der Augenarzt bei der zuständigen Behörde ein Fahrverbot vorschlagen. Die kann dann den Entzug der Fahrerlaubnis veranlassen.

Die häufigsten Augenkrankheiten

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufgefrischter Audi TT kommt im Herbst ab rund 35.000 Euro
Seit 20 Jahren baut Audi seinen Sportwagen TT - seit 2014 in dritter Generation. Für den Herbst hat die VW-Tochter nun ein Update für den 2+2-Sitzer angekündigt. Was ist …
Aufgefrischter Audi TT kommt im Herbst ab rund 35.000 Euro
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer
Die Funktion des Warnblinkers erschließt sich schon aus seinem Namen. Dennoch wird oft falsch eingesetzt. Wir erklären, wann Sie den Warnblinker nutzen sollten.
Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer
Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos
Wie ermittelt die Polizei eigentlich Motorradfahrer, die geblitzt wurden? Anhand des Kennzeichens gestaltet sich das schwierig. Aber es gibt Mittel und Wege.
Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.