+
Navigationssystem lotst Autofahrer in See.

"Wenn möglich, bitte wenden!"

Tourist verwechselt See mit Parkplatz

"Bitte jetzt wenden" - Auf der Suche nach einem Platz zum Wenden hat ein Autofahrer in Stuttgart einen zugefrorenen See mit einem Parkplatz verwechselt. Doch der Urlauber hatte unglaubliches Glück.

Der Tourist aus den USA hatte sich nach Polizeiangaben vom Freitag auf dem Weg zum Flughafen verfahren. Sein Navigationsgerät forderte ihn zum Wenden auf. Der 38-Jährige fuhr auf den vermeintlichen Parkplatz, doch der Wagen kippte über den Uferdamm und brach in die Eisdecke. Der Mann befreite sich durch die Heckklappe und kletterte an Land. Er kam mit dem Schrecken davon, erwischte nach dem Missgeschick am Donnerstagabend sogar seinen Flieger. Ein Kranwagen zog den Mietwagen aus dem See. Es entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro.

Navigationsgeräte können Autofahrer vieles erleichtern. Doch die Technik hat es in sich, wie Geschichten aus dem Polizeibericht immer wieder zeigen.

1200 Kilometer Umweg wegen Navi-Fehler

Geisterfahrer: Laster-Fahrer folgt seinem Navi

Navi blind vertraut: Fahrt endet auf Treppe

Navi lotst Sprinter auf Radweg - Dach ab

Navi schickt Frau an Heiligabend in den Wald

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TÜV-Report 2017: Der VW Caddy nur Mittelmaß
Verschlissene Bremsscheiben, Defekte an den Rückleuchten oder fehlerhafte Antriebswellen: Die Mängel beim VW Caddy sind vielzählig. Trotzdem zeichnet das Auto ein gutes …
TÜV-Report 2017: Der VW Caddy nur Mittelmaß
BMW lässt auf der IAA den neuen M5 mit 600 PS von der Leine
Optional bis zu über 300 km/h schnell - der neue BMW M5 kommt im Frühjahr 2018 in den Handel. Der Bestellstart beginnt mit der Premiere auf der IAA. Sportfreunde müssen …
BMW lässt auf der IAA den neuen M5 mit 600 PS von der Leine
Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort
Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur …
Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort
Was macht eigentlich eine elektronische Differentialsperre?
Ob durch einseitiges Gewicht oder zu hoher Geschwindigkeit - ein Auto kann in einer Kurve schnell mal ins Schleudern kommen. Eine Differentialsperre sorgt dafür, dass …
Was macht eigentlich eine elektronische Differentialsperre?

Kommentare