Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt

Schwerer Motorrad-Unfall - Paul-Heyse-Straße teilweise gesperrt
+
Toyota C-HR Concept feiert Premiere auf dem Autosalon in Paris 2014.

Paris 2014

Muskelprotz: Toyota C-HR Concept

Ausgestellte Radhäuser und kräftige Schultern aber mit glatten Flächen - das Toyota C-HR Concept feiert auf dem Automobilsalon in Paris Weltpremiere.

Das neue Toyota Crossover-Modell soll für das neue C-Segment stehen. Mit dem kräftigen SUV geben die Japaner aber auch einen Ausblick auf das künftige Fahrzeugdesign: dynamisch und ausdrucksstark.

Auffällig sind bei dem Toyota C-HR Concept die flachen Scheinwerfer und die dicken Radhäuser. Das Heck betonen schwebende Rücklichter. Die Oberfläche des Zweitürers ist im Bereich der Fahrgastzelle extrem glatt.

Gerade die Frontpartie des Toyota C-HR Concept ist laut den Autobauern eine Weiterentwicklung der aktuellen Toyota Designsprache und soll sich in Zukunft auch an neuen den Modellen zu finden sein.

Der Toyota C-HR Concept feiert sein Debüt auf dem Automobilsalon in Paris (vom 4. bis 19. Oktober 2014).

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Experten erwarten, dass dieses legendäre Auto bald noch viel mehr wert ist. Im August wird der Sportflitzer in den USA versteigert.
Dieses Auto ist 38 Millionen Euro wert - und trotzdem ein Schnäppchen
Audis großer Plan: So sollen wir alle bald zur Arbeit fliegen
Für Audi liegt die Zukunft des Verkehrs nicht nur auf der Straße, sondern auch in der Luft. Mit Pop.Up Next hat der Autokonzern schon ein Konzept vorgestellt.
Audis großer Plan: So sollen wir alle bald zur Arbeit fliegen
Nur ein Drittel der Autofahrer wechselt sich am Steuer ab
Einige Bundesländer stehen kurz vor den Sommerferien. Für viele Familien heißt das, Sachen packen und los geht's in den Urlaub. Doch längst nicht alle bereiten ihre …
Nur ein Drittel der Autofahrer wechselt sich am Steuer ab
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe
Innerhalb von sechs Wochen verewigte sich ein 18-Jähriger mehrfach auf Blitzerfotos. Die Bußgeldbescheide ignorierte er, weil er dachte man erkenne ihn nicht auf den …
Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.