1 von 10
Der Plug-in Hybrid der Zukunft: Toyota präsentiert sein Plug-in Hybrid Konzept NS4 auf der Detroit Motor Show 2012.
2 von 10
Neue Generation der Mobilität: Der Toyota NS4 soll weiterentwickelt als Mittelklassewagen 2015 auf die Straße rollen. Anders als der Prius verfügt das Modell über ein eigenständiges Plug-in System. Laut Toyota ist die neue Lösung leichter und effizienter.
3 von 10
Toyota NS4 auf der Detroit Motor Show
4 von 10
Neben der digitalen Vernetzung im auto setzt Toyota NS4 auch auf Human-Machine Interface: Über eine Multifunktions-Touchscreen steuert der Fahrer beispielsweise Klimaanlage, Navi und Multimedia.
5 von 10
Das HMI-System ist darüber hinaus in der Lage, die spezifischen Fahreigenschaften und Verhaltensweisen seines Fahrers zu "lernen" und auf dieses Wissen bei Bedarf in bestimmten Situationen zurückzugreifen.
6 von 10
Neben verschiedenen Sicherheitssystemen gibt es an Bord ebenfalls einen Tot-Winkel-Assistent BSM (Blind Spot Monitoring). Der innere und die äußeren Rückspiegel werden im NS4 durch Kameras ersetzt, die dem Fahrer eine hervorragende Übersicht bieten. In Kombination mit dem BSM-System wird so ein überaus sicheres Fahren ermöglicht.
7 von 10
Toyota NS4 auf der Detroit Motor Show
8 von 10
Toyota NS4 auf der Detroit Motor Show

Toyota NS4 auf der Detroit Motor Show

Toyota NS4 auf der Detroit Motor Show: Plug-in Hybrid der Zukunft

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. Wir zeigen Ihnen die Highlights aus diesem Jahr.
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn wer einmal ein E-Auto gefahren ist, will immer …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Weil die Crashstruktur, die Airbags und die Assistenzsysteme so ausgereift sind, erfinden Autohersteller immer neue Sicherheitssysteme für ganz spezielle Szenarien.
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Golf ist auch nur ein Sport: Der Kia Ceed im Autotest
Die Zeiten, in denen der Golf der elitäre Meister der Kompaktklasse war, sind lange vorbei. Zwar ist der VW zahlenmäßig noch immer unangreifbar, doch was Design und …
Golf ist auch nur ein Sport: Der Kia Ceed im Autotest

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.