+
Toyota Prius+: Hybrid Van für die ganze Familie

Hybrid-Sommer von Toyota

Prius im Van-Format

Viel Platz und unglaublich sparsam: Der Prius+ von Toyota ist ein echtes Familienmobil.  Das "+" in der Modellbezeichnung steht wohl dafür. Jetzt rollt der Hybrid zu den Händlern.

Der Toyota Prius+ ist fast 16 Zentimeter länger als der Prius und verfügt über einen um acht Zentimeter längeren Radstand. Im Innenraum haben dadurch sieben Personen Platz.

Technisch beruht die Van-Variante auf dem Vorreiter Prius: Der Hybrid leistet 136 PS, kombiniert aus einem 99 PS starken 1,8-Liter VVT-i Benzinmotor und einem 82 PS starken Elektromotor.

Hybrid-Sommer mit dem Toyota Prius +

Hybrid-Sommer mit dem Toyota Prius +

Trotz allem beleibt ein Kofferraumvolumen von 200 Litern. Sind die Sitze der dritten Reihe umgeklappt, erhöht sich dieser Wert auf 505 Liter. Das maximale Ladevolumen beträgt 1.750 Liter.

Zu den weiteren Features des Toyota Prius+ zählen bei der Basisversion ab 29.900 Euro schlüsselloses Zugangssystem, Multimedia-System Toyota Touch, Klimaautomatik, Regensensor, Lederlenkrad und eine Geschwindigkeitsregelanlage.

Toyota/ml

Zu leise? Tonsignal für den Toyota Prius

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Abschreckendere Strafen für Autofahrer: Das Handy am Steuer kostet künftig bis zu 200 Euro plus Fahrverbot. Und es kommt noch mehr:
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i

Kommentare