1 von 13
Toyota Prius +
2 von 13
Der Antriebsstrang des Toyota Prius+ besteht wie beim Hybrid-Vorreiter Prius aus einem 99 PS starken 1,8-Liter VVT-i Benzinmotor und einem 82 PS starken Elektromotor, die gemeinsam eine Systemleistung von 136 PS (100 kW) entwickeln.
3 von 13
Im Prius+ haben sieben Personen Platz: Der 4,62 Meter lange Prius+ ist 15,5 Zentimeter länger als der Prius und verfügt über einen um acht Zentimeter längeren Radstand.
4 von 13
Im Durchschnitt konsumiert der Hybrid-Van, laut Hersteller, 4,1 Liter je 100 Kilometer und emittiert 96 Gramm CO2 pro Kilometer.
5 von 13
Die Basisversion ist ab 29.900 Euro zu haben. Schlüsselloses Zugangssystem, Multimedia-System Toyota Touch, Klimaautomatik, Regensensor, Lederlenkrad und eine Geschwindigkeitsregelanlage gehören zur Serienausstattung.
6 von 13
Auch LED-Tagfahrleuchten, Nebelscheinwerfer und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen gehören zum Ausstattungsumfang.
7 von 13
Toyota Prius +
8 von 13
Toyota Prius +

Hybrid-Sommer mit dem Toyota Prius +

Aus dem Hybrid-Pionier wird eine Modellfamilie: Am 16. Juni rollt der neue Toyota Prius+ zu den deutschen Toyota Händlern und bringt den Vollhybridantrieb erstmals in das europäische Kompaktvan-Segment.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger
Vom neuen Modell aus Wolfsburg gab es bis jetzt nur eine Designskizze. Nun hat der Autobauer zwei Fotos vom neuen VW Arteon veröffentlicht. 
VW Arteon: Erste Fotos vom CC-Nachfolger
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Crossover ist Trend. So vergrößert Dacia seine Stepway-Familie mit dem Logan MCV. Auf dem Genfer Autosalon ist der Kombi im Offroad-Look erstmals zu sehen. Hier gibt es …
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Elektroautos sind entweder zu teuer. Oder ihnen geht zu schnell der Strom aus. Im schlimmsten Fall aber trifft beides zu. Das gilt als Hauptgrund, weshalb es bei uns …
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an
Robust und praktisch: Renault bietet seine leichten Nutzfahrzeuge Kangoo Rapid, Trafic und Master als „Engelbert Straus Edition“ an.
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an

Kommentare