Lebensgefahr! Heute Abend nicht am Isarufer aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute Abend nicht am Isarufer aufhalten - selbst wenn es nicht regnet
+
Idyllischer Parkplatz: Transporter landet im Brunnen. 

Kein Glück

Sauber geparkt! Transporter rauscht in Brunnen

Eine Münze über die rechte Schulter in einen Brunnen zu werfen, soll Glück bringen. Pech, wenn gleich ein ganzer Transporter in einem Brunnen landet.

Ein 39-jähriger Lieferwagenfahrer hat sich in der Bonner Innenstadt in eine missliche Lage gebracht. Am Samstag gegen 8 Uhr war ein Mann, so berichtet die Polizei, mit seinem Transporter in der Fußgängerzone unterwegs. Dabei übersah der Fahrer den Brunnen am Bottlerplatz komplett und rauschte einfach ungebremst hinein. 

Der Unglücksfahrer musste die Polizei rufen und den Abschleppdienst informieren. 

Nach aufwendiger Bergung des Wagens aus dem Brunnen wurde ein Gesamtschaden von rund 5000 Euro festgestellt.

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online
Gute Nachrichten für Kfz-Besitzer: Termine für die Hauptuntersuchung müssen nicht mehr telefonisch oder vor Ort gemacht werden. Nun ist dies auch online möglich.
Anmeldung zur Hauptuntersuchung geht auch online

Kommentare