Mazda2
1 von 8
Der TÜV hat in seinem jährlichen Mängelbericht anhand der Ergebnisse der Hauptuntersuchungen erstellt. Verglichen wurden die Modelle nach Altersgruppen. Wer einen Gebrauchtwagen sucht, sollte sich genau anschauen, wer schon bei der ersten Hauptuntersuchung (HU) durchfällt. Gewinner Kleinwagen 2015: Mazda2.
Opel Meriva
2 von 8
Gewinner Van 2015: Opel Meriva.
Audi A3
3 von 8
Gewinner Kompaktklasse 2015: Audi A3.
Mercedes C-Klasse
4 von 8
Gewinner Mittelklasse 2015: Mercedes C-Klasse.
Mercedes GLK
5 von 8
Gewinner SUV 2015: Mercedes GLK.
Mercedes SLK scheidet beim TÜV-Report 2015 am besten ab.
6 von 8
Gesamtsieger TÜV-Report 2015: Der Mercedes SLK scheidet beim TÜV-Report 2015 am besten ab.
Audi A6
7 von 8
Gruppe: Platz 2 in der Gruppe der 2- und 3-Jährigen: Audi A6.
Dacia Logan
8 von 8
Bei den 2- und 3- Jährigen gehört der Dacia Logan zu den Mängelriesen. Wegen Rost, ausgeschlagene Achs- und Lenkgelenke fällt das Billig-Auto schon bei der ersten Hauptuntersuchung durch.

Die Tops und Flops im TÜV Mängelreport 2015

Der TÜV-Mängelreport 2015 deckt es auf: Die Tops und Flops unter den Autos. Schon bei der ersten Hauptuntersuchung (HU) gibt es Unterschiede in den einzelnen Fahrzeugklassen.

Bremsen, Reifen oder defektes Licht - jedes vierte Auto fällt beim TÜV durch. Der aktuelle TÜV-Report zeigt, wo es bei einigen Modellen hakt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare