TÜV-Report: Jeder siebte Bus hat schwere Mängel

Achsenprobleme, mangelhafte Bremsen und schlechte Beleuchtung - mit solchen Mängeln sind Busse auf deutschen Straßen unterwegs. Was oft defekt ist, zeigt jetzt der aktuelle TÜV-Busreport.

An jedem siebten Bus in Deutschland entdeckt der TÜV bei der Hauptuntersuchung erhebliche Mängel. Vor allem ältere Busse werden beanstandet. Dies ist das Ergebnis des Bus-Reports 2011, den der TÜV am Mittwoch in Berlin vorstellte.

Besonders oft gibt die Beleuchtung Anlass zur Sorge: Fast in jedem fünften Bus war diese defekt. Mit weitem Abstand folgen Mängel am Motor und an den Achsen sowie Rost an tragenden Teilen. Bei vier Prozent der Busse fanden die TÜV-Experten Fehler an den Bremsen. Mehr als die Hälfte der Fahrzeuge war dagegen in einwandfreiem Zustand. Der Bericht basiert auf 50.000 Hauptuntersuchungen von Reise- und Linienbussen.

dpa

Die besten Nutzfahrzeuge 2011

Die besten Nutzfahrzeuge 2011

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Diese Spritztour nahm ein feuchtes Ende: Am vergangenen Samstagabend musste die Feuerwehr ein Auto aus dem Tegeler See bergen. Was steckt dahinter?
Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Obwohl Norwegen bei der Elektro-Mobilität die Nase vorne hat, rät die E-Auto-Vereinigung vom Kauf ab. Was steckt hinter dieser Entwicklung?
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Volvo bringt mit dem XC40 bereits seinen dritten Geländewagen auf den Markt. Die Preise starten zunächst bei 46 100 Euro. Ein späterer Einsteiger soll bei 31 350 Euro …
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella

Kommentare