Überarbeiteter 3er von BMW startet am 20. September für 28 000 Euro

München - Der überarbeitete Generation des 3er BMW soll ab dem 20. September bei den Händlern stehen. Die Preise beginnen laut BMW in München bei 28 000 Euro für die Limousine und 29 650 Euro für den Kombi. Cabrio und Coupé werden optisch noch nicht verändert.

Zu erkennen ist die Überarbeitung an einer stärker konturierten Motorhaube, einer breiteren Niere und der neuen Frontschürze. Außerdem gibt es einen stärker betonten Seitenschweller, der den Wagen optisch strecken soll sowie L-förmig geschnittene Rückleuchten. Innen bekommt der 3er serienmäßig ein Multifunktionslenkrad und etwas mehr Chrom im Cockpit. Hinzu kommt unter anderem ein vereinfachtes iDrive-Bediensystem.

Bei den Motoren kann auch künftig zwischen je fünf Dieseln und Benzinern gewählt werden, die ein Leistungsspektrum von 105 kW/143 PS bis 225 kW/306 PS abdecken. Einziger neuer Motor ist der Sechszylinder-Diesel im 330d, der in der Leistung gegenüber dem Vorgänger-Aggregat um sechs Prozent zulegt, während der Verbrauch um sieben Prozent zurückgeht. Mit seinen 180 kW/245 PS soll der Motor die Limousine in 6,1 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit 250 Stundenkilometern (km/h) angegeben. Der Verbrauch von 5,7 Litern auf 100 Kilometer entspricht einem CO2-Ausstoß von 152 Gramm pro Kilometer.

Neu im Programm ist außerdem das 130 kW/177 PS starke Modell 320d xDrive, bei dem BMW den Allradantrieb im 3er erstmals auch mit einem Vierzylinder kombiniert.

Der Preis soll bei 36 000 Euro für die Limousine und 37 650 Euro für den Touring liegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So macht man Reisemobile fit für die Winterpause
Campen im Winter? Darauf können viele Menschen verzichten und motten ihre Wohnmobile oder Wohnwagen ein. Dabei gibt es einiges zu beachten.
So macht man Reisemobile fit für die Winterpause
Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter
Die meisten Motorradfahrer sind Schönwetter-Fahrer. Doch auch im Winter kann man auf zwei Rädern Spaß haben. Damit Biker dabei aber sicher unterwegs sind, sollten sie …
Fahrspaß trotz Kälte - Motorradfahren im Winter
Unfall mit Falschradler: Autofahrer haftet zu zwei Dritteln
Manche Radler fahren auf dem Weg in falscher Richtung. Auf sie müssen Autofahrer besonders aufpassen. Kommt es nämlich zu einem Unfall, können sie zu großem Teil haftbar …
Unfall mit Falschradler: Autofahrer haftet zu zwei Dritteln
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln
Egal ob, Wasserflecken oder anderer Schmutz: Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln reinigen.
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln

Kommentare