Zugunglück an Bahnübergang in Penzberg: Eine tote Person

Zugunglück an Bahnübergang in Penzberg: Eine tote Person
+
Only für US-Cops: Ford schärft seine Polizeiauto nach. Den Ford Police Interceptor Utility Geländewagen gibt es jetzt mit 370 PS V6-Motor.

US-Polizeiauto mit 370 PS

Alptraum für böse Jungs: Ford Police Interceptor

  • schließen

Das ist eine echt schlechte Nachricht für Verbrecher. Ford rüstet seinen Police Interceptor Utility nämlich mit mächtig Power aus. 370 PS sollen bald US-Cops bei der Jagd auf Gangster helfen.

Nachdem das alte Modell Crown Victoria ausgedient hatte, brachte Ford 2012 den Police Interceptor auf den Markt. Beim Interceptor, zu Deutsch "Abfangjäger", ist der Name Programm.

Schon der Look verbreitet Autorität. Doch auch im Einsatz ist das Modell hart im Nehmen. Stahlfelgen und auf Wunsch kugelsichere Türen gehören dazu. Der Ford Police Interceptor ist für aggressive Fahrmanöver oder selbst eine Schießerei gemacht.

Je nach Bedarf konnten Officer bis jetzt zwischen drei V6-Benzinern sowie Versionen mit Front- oder Allradantrieb wählen. Mit dem neuen 3,5 Liter V6 Motor legen die Autobauer noch eine Schippe obendrauf. Mit der eindrucksvollen Leistung von 370 PS soll der Ford Police Interceptor Utility die Nr. 1 unter den Polizeiautos werden.

Die Performance des Blaulicht-Geländewagen beeindruckte schon im Test Charlie Powell den Kommandeur der Nevada Highway Patrol. „Wir von der Nevada Highway Patrol hoffen, dass dieses Polizeiauto bald zu unserer Flotte gehört."

US-Cops im Einsatz: Ford Police Interceptor

US-Cops im Einsatz: Ford Police Interceptor

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Helm für ältere Radler besonders wichtig
Aus Eitelkeit oder weil es zu unbequem ist: Viele Radler verzichten noch immer auf einen Helm. Das kann fatale Folgen haben, denn bei Fahrradunfällen ist häufig der Kopf …
Helm für ältere Radler besonders wichtig
Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich
Haben Sie sich schon mal gefragt, warum manche Autos auf dem Nummernschild am Ende ein "E" stehen haben? Wir verraten Ihnen, was das bedeutet.
Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich
Ihrem Rücken zuliebe: Investieren Sie in gute Autositze
Langes Autofahren geht auf den Rücken. Das Problem: Autositze sind nicht für lange Fahrten ausgelegt. Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihren Sitz trotzdem bequem einstellen.
Ihrem Rücken zuliebe: Investieren Sie in gute Autositze
Brummi macht "Panzer-Blitzer" platt - So viel kostet ihn das Kunststück
Eigentlich sollte der Blitzer jeglicher Form von Vandalismus standhalten. Aber einem Lkw war das mobile und sehr teure Gerät dann doch nicht gewachsen.
Brummi macht "Panzer-Blitzer" platt - So viel kostet ihn das Kunststück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.