+
Eine Dashcam filmt den Verkehr vor dem eigenen Fahrzeug.

Minikameras im Auto

Dashcams: Jeder Dritte will sie

Berlin - Den Verkehr mit Kameras aus dem eigenen Auto überwachen? Jeder dritte Deutsche befürwortet laut einer Umfrage den Einsatz von Dashcams.

Dashcams zeichnen auf, was vor der Motorhaube geschieht. In Deutschland will jeder dritte Autofahrer (33 Prozent) die Nutzung dieser Mini-Kameras gesetzlich vorschreiben lassen. Ähnliche viele (32 Prozent) sind der Meinung, alle Neuwagen müssten standardmäßig eine solche Kamera haben. 

Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Aris-Umfrage. Demnach sind etwa sechs von zehn Deutschen (58 Prozent) überzeugt, dass die Kameras den Verkehr sicherer machen. 67 Prozent der Befragten wollen die Videos als juristische Beweismittel zulassen - was derzeit nicht immer möglich ist.

Auch Skepsis und Bedenken: "Atmosphäre der Überwachung"

Für die Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom wurden mehr als 1000 Bundesbürger ab einem Alter von 14 Jahren befragt. Nicht wenige Befragte äußerten dabei allerdings auch Bedenken: 38 Prozent sind die Kameras suspekt. Mehr als die Hälfte (54 Prozent) findet, dass Dashcams eine Atmosphäre der Überwachung erzeugen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
An der Ampel kleben Autofahrer oft Stoßstange an Stoßstange, um bei Grün möglich zügig vorwärts zu kommen. Doch handelt es sich bei der Annahme um einen Irrtum?
Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
Dieser totgeglaubte Autoklassiker kommt mit Elektroantrieb zurück
Nach der Insolvenz der schwedischen Traditionsmarke Saab im Jahr 2012 folgt nun die Wiederauferstehung des 9-3 - mit innovativem Antrieb und neuem Namen.
Dieser totgeglaubte Autoklassiker kommt mit Elektroantrieb zurück
Leuchtsterne und blinkende Tannenbäume sind im Auto tabu
Weihnachtsfans wollen auch im Auto nicht auf die festliche Stimmung verzichten. Blinkende Ausschmückungen im Wagen gefährden allerdings die Verkehrssicherheit und sind …
Leuchtsterne und blinkende Tannenbäume sind im Auto tabu
Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger
Ein Autofahrer in Berlin hat sich bei seinen Verkehrskollegen so unbeliebt gemacht, dass gleich zwei wütende Zettel ihren Weg auf seine Windschutzscheibe fanden.
Dieser Parksünder bekommt gleich doppelt Ärger

Kommentare