Retromobile Car Show 2015 in Paris
1 von 12
Dieser Ferrari 250 GT SWB California Spider soll eine Weile sogar dem französischen Filmstar Alain Delon gehört haben. Das Prachtstück wird auf mindestens 9,5 Millionen Euro geschätzt.
Talbot Lago T26 Grand Sport SWB Saoutchik Retromobile Car Show 2015 in Paris
2 von 12
Talbot Lago T26 Grand Sport SWB Saoutchik.
Retromobile Car Show 2015 in Paris
3 von 12
Delage D8 - 15S Coach Aotobineau: Schätzwert 30.000 Euro bis 50.000 Euro. 
Retromobile Car Show 2015 in Paris
4 von 12
Citroen C5 (rechts).
Retromobile Car Show 2015 in Paris
5 von 12
Delaunay Belleville Type VL 8: Der Wagen wird auf 4.000 bis 6.000 Euro geschätzt.
Talbot Lago T120 - Retromobile Car Show 2015 in Paris
6 von 12
Talbot Lago T120.
Retromobile Car Show 2015 in Paris
7 von 12
Hispano Suiza H6B Cabriolet.
Retromobile Car Show 2015 in Paris
8 von 12
Hispano Suiza H6B Cabriolet.

Märchenhaft!

Verrostete Traumautos

Bugatti, Hispano-Suiza, Delahaye, Maserati, Ferrari - diese Namen lassen das Herz vieler Autoliebhaber höher schlagen. Nun kommt eine außergewöhnliche Sammlung in Paris unter den Hammer.

Zu den Prunkstücken der Sammlung, die einen Platz im Museum verdienen, gehören legendäre Modelle wie ein Talbot Lago T26 aus dem Jahr 1948 und einer von nur drei Maserati A6G Gran Sport, Baujahr 1956, deren Existenz noch bekannt ist.

Die außergewöhnliche Sammlung war im vergangenen September entdeckt worden - auf dem Anwesen des ehemaligen Unternehmers und Autonarren Roger Baillon im Westen Frankreichs. Die völlig verstaubten Oldtimer waren in Schuppen und Scheunen geparkt, teilweise unter alten Zeitungen begraben oder von Efeu und Unkraut überwuchert.

AFP

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der Straßenverkehr besonders gefährlich ist.
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Er sieht aus, als wäre er von gestern. Doch seine Fahrleistungen sind auf dem Niveau potenter Neuwagen. Wenn Georg Memminger einen VW Käfer in die Finger bekommt, wird …
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Für Millionen Deutsche haben die paar Buchstaben und Zahlen am eigenen Wagen eine besondere Bedeutung. Wunschkennzeichen verraten so einiges über ihre Besitzer.
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden gesammelt.
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Kommentare