Mehr Ausstattung, gleicher Preis

So fährt sich der neue VW Polo

Volkswagen hat dem Polo einen Facelift verpasst: Schönere Optik, bessere Technik und weniger Verbrauch. Nur am Preis ändert sich nichts. Sehen Sie im Test-Video, wie sich der smarte Kleinwagen auf der Straße schlägt.

Sven Sandbothe hat die behutsamen Weiterentwicklungen beim Dauerbrenner Polo unter die Lupe genommen.

Jetzt zur Probefahrt ins Autohaus MAHAG

Lust auf eine Probefahrt im neuen VW Polo? Dann ab zum MAHAG Volkswagenzentrum in der Landsberger Straße 240 in München. Dort findet sich eine große Auswahl an PKWs, Nutzfahrzeugen und Gebrauchtwagen. Für ausreichend Kundenparkfläche gibt es eine Tiefgarage mit rund 100 Plätzen. Mehr als 100  Spezialisten kümmern sich um die Belange der Kunden. Das im Oktober 2013 eröffnete MAHAG Autohaus ist das größte Volkswagen Zentrum Bayerns. Sichern Sie sich jetzt beim Neukauf günstig den bestmöglichen Versicherungsschutz für Ihren VW up! oder VW Polo!

Bilder vom neuen VW Polo

Rubriklistenbild: © VW

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Fahren unter Alkoholeinfluss ist ein absolutes No-Go. Mit Drogen im Blut in eine Verkehrskontrolle geraten, bedeutet ebenfalls Ärger mit der Polizei. Da helfen auch …
Amphetamin: Fahrer muss unwissentlichen Konsum belegen
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps
Überfüllte Straßen, dicke Luft und weniger Lebensqualität: Wenn Städte an Autos ersticken, könnte ein Ausweichen nach oben lohnen. Neu ist die Idee vom fliegenden Auto …
Volocopter - in die Luft gehen gegen den Verkehrskollaps

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.