Volvo C30 Electric
1 von 9
In Zukunft unter Strom: Der Volvo C 30 Electric steht für den Alltagstest bereit. 150 Kilometer weit fährt der C30 Elektric mit einer Lithium-Ionen-Batterie.
Volvo C30 Electric
2 von 9
Die Batterie kann an jeder normalen Steckdose geladen werden. Eine Ladevorgang dauert acht Stunden.
Volvo C30 Electric
3 von 9
Das Fahrzeug beschleunigt in 10,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und verfügt über eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h.
Volvo C30 Electric
4 von 9
Während der Testphase wird vor allem untersucht, wie sich die Fahr- und Ladegewohnheiten der Nutzer auf das Verhalten und die Lebensdauer der Batterien auswirken.
Volvo C30 Electric
5 von 9
Der nächste Schritt in dem groß angelegten Projekt ist eine Testflotte von 50 Fahrzeugen, die 2011 auf die Straßen kommt.
Volvo C30 Electric
6 von 9
Die rein elektrisch angetriebenen Testfahrzeuge auf Basis des kompakten Volvo C30 sind mit hochmodernen Messinstrumenten ausgestattet.
Volvo C30 Electric
7 von 9
Der Volvo C30 Electric nutzt ausschließlich elektrische Energie.
Volvo C30 Electric
8 von 9
Volvo C30 Electric

Der erste Volvo C30 Electric

Feldversuch unter Alltagsbedingungen: Volvo testet die ersten zehn C30 Electric.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb
Die Katze lässt das Mausen nicht: Nachdem sich der F-Pace zum bestverkauften Modell bei Jaguar entwickelt hat, haben die Briten ihr zweites SUV nachgeschoben. Nicht ganz …
Jaguar E-Pace im Test: Wildkatze mit Spieltrieb
Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten
Wie ein ranghohes Tier durch die Straßen fahren: Diese ehemaligen Staatskarossen bekommen Sie heute für verhältnismäßig wenig Geld. Welches Modell soll's sein?
Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten
Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit
Anders als auf der CES in Las Vegas sucht man auf der Motorshow in Detroit neue Technologien vergebens. Stattdessen zeigen die Aussteller viele neue Autos aus altem …
Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit
Fauchen, Säuseln oder Brabbeln: Wie guter Autosound entsteht
Jeder Motor erzeugt einen eigenen Klang. Manche klingen leise, manche basslastig und andere wiederum nur laut und nervig. Wie bekommen Autohersteller einen guten Sound …
Fauchen, Säuseln oder Brabbeln: Wie guter Autosound entsteht

Kommentare