BMW rauscht in die roten Zahlen - Verlust schlimmer als befürchtet

BMW rauscht in die roten Zahlen - Verlust schlimmer als befürchtet
Weil es bei Kraftstoffleitung Risse geben könnte, ruft der Volvo Cars in Deutschland 26.000 Autos zurück. Foto: Daniel Karmann
+
Weil es bei Kraftstoffleitung Risse geben könnte, ruft der Volvo Cars in Deutschland 26.000 Autos zurück. Foto: Daniel Karmann

Anfällige Kraftstoffleitung

Volvo ruft 219.000 Autos zurück

Hunderttausende Volvo-Fahrzeuge sind weltweit von einem Rückruf betroffen. Auch viele deutsche Besitzer sind aufgefordert, betroffene Autos zur Werkstatt zu bringen. Grund ist eine Schwachstelle bei der Kraftstoffleitung.

Stockholm (dpa) - Volvo Cars ruft 219.000 Autos in die Werkstätten zurück, darunter 26.000 in Deutschland. Untersuchungen hätten ergeben, dass es ein Problem mit der Kraftstoffleitung gebe, bei der es mit der Zeit Risse geben könnte, teilte der schwedische Autobauer mit.

Dadurch könne Kraftstoff über einen längeren Zeitraum in den Motorraum gelangen. Betroffen seien in mehreren Ländern verschiedene Fahrzeuge der Modelljahre 2015 und 2016, die meisten davon im Heimmarkt Schweden (37.000 Wagen) sowie in Großbritannien (31.000).

Kunden bat das Unternehmen, sich an Werkstätten zu wenden, um die Leitung kostenlos zu ersetzen. Bei dem Rückruf handele es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Vorfälle seien bislang nicht bekannt.

Nach Angaben der Fachzeitschrift "kfz-betrieb" geht es um elf verschiedene Modelle: den Volvo XC70, XC60, V70, V60, V40, V40 Cross Country, S80, S60 der Modelljahre 2015 und 2016 sowie den XC90, V60 Cross Country und S60 Cross Country ausschließlich aus dem Jahr 2016. Und es gab schließlich im Juli 2019 einen weiteren Rückruf bei Volvo

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Gmund – Andreas Schubert ist Fernfahrer fürs Leben - es ist eine Sucht, sagt er. Dabei hätte er schon mal fast aufgehört. Ein Porträt des Stars der DMAX Kultserie …
Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Cristiano Ronaldo gönnt sich extrem seltenen 9-Millionen-Euro Supersportwagen
Cristiano Ronaldo kann sich als einer der bestbezahltesten Sportler der Welt einiges leisten. Zur Feier der Meisterschaft mit Juventus Turin hat er sich nun ein extrem …
Cristiano Ronaldo gönnt sich extrem seltenen 9-Millionen-Euro Supersportwagen
Die richtigen Dachboxen fürs Auto finden
Steht der Familienurlaub mit dem Auto an, wird der Stauraum im Kofferraum schnell knapp. Autofahrer können dann auf Dachboxen zurückgreifen. Was müssen sie beim Stauraum …
Die richtigen Dachboxen fürs Auto finden
VW ID.3 im Fahrtest: Hat er das Zeug zum Golf der Elektro-Ära?
Macht VW mit dem ID 3 das Elektroauto massentauglich? Preis und Reichweite stimmen - doch wie fährt sich der Stromer aus Wolfsburg?
VW ID.3 im Fahrtest: Hat er das Zeug zum Golf der Elektro-Ära?

Kommentare