1 von 11
Blue Rebel, zu deutsch blauer Rebell - so nennt Volvo das neue kräftige Blau vom V40 im R-Design. Hinter dem Namen der Farbe steckt auch die Botschaft des R-Design: Extra viel Dynamik und Fahrspaß.
2 von 11
Der Kühlergrill der markanten R-Design Front glänzt in schwarzem Klavierlack.
3 von 11
Doppelte Auspuffendrohre, ein Diffusor und Leichtmetallfelgen (17 oder 18 Zoll) im Fünf-Speichen-Design unterstreichen den sportlichen Auftritt.
4 von 11
Die Motorenauswahl reicht vom D2-Dieseltriebwerk mit 115 PS (84 kW) - dessen Verbrauch beträgt lediglich 3,6 Liter pro 100 Kilometer bei CO2-Emissionen von nur 94 g/km - bis hin zur Spitzenmotorisierung T5 mit 254 PS (187 kW).
5 von 11
Das optional erhältliche Sportfahrwerk wurde gemeinsam mit dem schwedischen Rennfahrer Robert Dahlgren aus dem Volvo Polestar Black R Team entwickelt.
6 von 11
Im Cockpit kann der Fahrer kann zwischen drei Varianten - Elegance, Eco und Performance wählen.
7 von 11
Im Cockpit leuchtet blaues Licht.
8 von 11
Die Sportsitze sind aus Nubukgewebe und perforiertem Leder gefertigt. Hingucker ist das R-Design Logo mit einem blauen „R".

Blauer Rebell: Volvo V40 im R-Design

Karosseriefarbe Rebel Blue, Sportfahrwerk, Design im Cockpit und einer Leistung von bis zu 254 PS: Volvo präsentiert den V40 im R-Design.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
München - Etwa jede halbe Stunde stirbt ein Mensch in Bayern an plötzlichem Herztod. Dabei können Wiederbelebungsmaßnahmen die Überlebenschancen verdoppeln. Wir zeigen …
Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Kommentare