VW CrossBlue mit 306 PS
1 von 8
Blauer Traum: Der VW enthüllt den CrossBlue mit 306 PS. Der SUV ist 4,99 Meter lang und speziell für die USA und Kanada entwickelt.   
VW CrossBlue mit 306 PS
2 von 8
Der neue Riese übertrifft den VW Touareg (4,80 Meter) um 19 Zentimeter Länge und bietet Platz für sieben Personen.
VW CrossBlue mit 306 PS
3 von 8
Der CrossBlue tankt Strom und Diesel. Der Diesel-Hybrid leistet 306 PS und soll aber nur 2,1 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen. 
VW CrossBlue mit 306 PS
4 von 8
Im reinen Elektromodus kann der CrossBlue 33 Kilometer weit fahren, doch dabei ist die Höchstgeschwindigkeit auf 120 km/h begrenzt. Mit Dieselunterstützung schafft der SUV Tempo 204.
VW CrossBlue mit 306 PS
5 von 8
In der Cockpitlandschaft bestimmen dunkelgebeiztes Holz vom Bananenbaum, Leder und Alu den Look. In der Mittelkonsole ist ein 10,2 Zoll großer Touchscreen untergebracht.
VW CrossBlue mit 306 PS
6 von 8
Raum zum Reisen oder Laden: Die Crossblue Studie ist mit sechs Einzelsitzen (drei Sitzreihen) ausgestattet.
VW CrossBlue mit 306 PS
7 von 8
I-Pad Mini in den Kopfstützen. 
VW CrossBlue mit 306 PS
8 von 8
2016 soll der VW CrossBlue für rund 30.000 Euro auf den Markt.

Blauer Traum: VW CrossBlue mit 306 PS

  • schließen

Blauer Traum: VW CrossBlue mit 306 PS

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der Straßenverkehr besonders gefährlich ist.
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Er sieht aus, als wäre er von gestern. Doch seine Fahrleistungen sind auf dem Niveau potenter Neuwagen. Wenn Georg Memminger einen VW Käfer in die Finger bekommt, wird …
Memminger Käfer Cabrio im Test: Zwischen den Zeiten
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Für Millionen Deutsche haben die paar Buchstaben und Zahlen am eigenen Wagen eine besondere Bedeutung. Wunschkennzeichen verraten so einiges über ihre Besitzer.
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd
Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden gesammelt.
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Kommentare