VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
1 von 9
Mit Leidenschaft und Herz: VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
2 von 9
Der zweitürige Sport-Golf ist in Reflexsilber Metallic lackiert. GTI Waben setzen weitere Design-Akzente auf der Motorhaube, Dach und Seitenflanken. Basis für den VW Golf GTI Heartbeat ist ein Golf GTI Performance.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
3 von 9
Der VW Golf GTI Heartbeat steht auf 20-Zoll-Räder mit Breitreifen auf BBS-Alufelgen in Exklusivlackierung.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
4 von 9
Erst dunkel, dann hell: Die Seitenflanken VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
5 von 9
Waben-Muster-Design und Herzschlag-Symbole: VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
6 von 9
Herzfrequenz auf dem Handschuhfach beim VW Golf GTI Heartbeat.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
7 von 9
Statt Rücksitzen und Kofferraum sind im hinteren Fahrzeug ein HighEnd-Soundsystem mit 1.360 Watt aus sieben Lautsprechern und ein spezieller Hifi-Ausbau mit LED-Beleuchtung und gravierten Glasabdeckungen untergebracht.
VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS zum Wörthersee
8 von 9
Der Motor ist das Herz: Beim VW Golf GTI Heartbeat ist das wohl kaum zu übersehen.

Einer fürs Herz

Bumm, Bumm... Golf GTI Heartbeat mit 400 PS

Ein fetter Bass und 400 PS stecken im VW Golf GTI Heartbeat. Für das GTI-Treffen am Wörthersee (Österreich) haben Volkswagen Azubis einen GTI-Unikat gebaut. Mit viel Leidenschaft und Herz.  

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Als Profi-Kicker hat man nicht nur ausgesorgt, sondern auch eine Garage voller Luxus-Schlitten: Wir zeigen euch, welche Flitzer die ganz großen Fußballer fahren.
Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Bislang hat Kia mit edlem Design und üppiger Ausstattung vor allem als Volumenmarke gepunktet. Doch mit dem Stinger nehmen die Koreaner jetzt zum ersten Mal die …
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Weil die Nachfrage nach SUVs weiter steigen soll, wächst auch das Angebot. Das Autojahr 2018 wird wieder im Zeichen des SUVs stehen. Aber wenigstens unter der Haube tut …
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Die irrsten Autofahrer der Welt
Sie denken, Sie hätten im Straßenverkehr schon alles erlebt? Dann kennen sie die folgenden Extrem-Autofahrer noch nicht. Womit die Pkw-Lenker die Aufmerksamkeit auf sich …
Die irrsten Autofahrer der Welt

Kommentare