+
VW Golf Sportsvan: Fünf Sterne beim Euro NCAP Crashtest 2014.

VW Golf Sportsvan triumphiert

Euro NACP: Neue Stars beim Crashtest

Passive Sicherheit für Erwachsenen und Kinder im Innenraum, Fußgängerschutz sowie Assistenzsysteme stehen beim Euro NCAP Crashtest auf dem Prüfstand. Fünf Sterne gibt es nur für die Besten.

Nur drei Sterne erhielten bei den jüngsten Crash- und Sicherheitsbewertungen drei französische Personenwagen. Beim Peugeot 301 und seinem Zwilling Citroen C-Elysée handelt es sich um Exportversionen für Schwellenländer, beim Renault Megane Hatchback um ein Modell für den europäischen Markt. Die Fahrzeuge wurden nach den aktuellen Regeln der Verbraucherorganisation geprüft.

Fünf Sterne für den VW Golf Sportsvan

Das beste Ergebnis erreichte der Volkswagen Golf Sportsvan mit fünf Sternen. Erstmals kommt im VW Sportsvan der Blind Spot Sensor mit Ausparkassistent zum Einsatz. Es warnt vor Fahrzeugen im toten Winkel und beim rückwärts Ausparken vor seitlich herannahende Verkehrsteilnehmern.

Der Ford Tourneo Courier erhielt vier Sterne. Ebenfalls nur drei Sterne erhielt der Supermini aus China mit der urbritischen Modellbezeichnung MG3.

ampnet/Sm

Polo Trendline und VW up! zum Aktionspreis

Anzeige - Eine große Auswahl an PKWs, Nutzfahrzeugen und Gebrauchtwagen finden Sie im neuen Volkswagen Zentrum München in der Landsberger Str. 240. Das im Oktober 2013 eröffnete MAHAG Autohaus ist das größte Volkswagen Zentrum Bayerns. Profitieren Sie von den Top-Angeboten zum VW Golf Sportsvan, dem VW Polo Trendline oder den VW take up!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Abschreckendere Strafen für Autofahrer: Das Handy am Steuer kostet künftig bis zu 200 Euro plus Fahrverbot. Und es kommt noch mehr:
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast.
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis

Kommentare