Volkswagen "Wings" Super Bowl Spot 2014.
+
Volkswagen "Wings" Super Bowl Spot 2014.

Super-Bowl-Spot 2014

VW-Ingenieuren wachsen im Werbespot Flügel

  • Martina Lippl
    vonMartina Lippl
    schließen

Was passiert, wenn ein Auto-Tacho 100.000 Meilen drauf hat? In einem Werbe-Clip für den Super Bowl 2014 erklärt ein Vater seiner Tochter, was dann in Deutschland passiert.

Für Football-Fans ist der Super Bowl ein absolutes Muss. Das Finale der US-amerikanischen Profi-Liga NFL zählt zu den größten Sport-Spektakeln der Welt. Das Ereignis zieht 100 Millionen Zuschauer vor den Fernseher. Um bei dem TV-Event einen großen Eindruck zu machen, lassen sich Werbeagenturen ganz besondere Spots extra für den Super Bowl einfallen. Die Clips haben Kult-Status. Wer in der besten Sendezeit punkten kann, muss in 60 Sekunden einfach etwas Außergewöhnliches erzählen.

Der erste Super-Bowl-Spot ist nun auf Youtube zu sehen. Der Werbeclip von VW fängt eigentlich ziemlich gewöhnlich an. Ein Vater sitzt mit seiner Tochter in einem VW. Während der Fahrt springt die digitale Kilometeranzeige in der Konsole auf 100.000 Meilen. Für den Vater ist das ein bewegender Moment. Als er seine Tochter darauf aufmerksam macht, kann sie seine Begeisterung kaum teilen. Dann erklärt der Vater aber dem Teenager, was passiert, wenn ein Volkswagen die 100.000 Meilen Marke knackt (100.000 Miles sind umgerechnet 160.930 Kilometer).

Jedes mal, wenn ein Volkswagen 100.000 Meilen auf dem Tacho erreicht, wachsen einem deutschen Ingenieur Flügel. Wie das dann aussieht, ist im Spot zu sehen. Und das hat Witz! Ob bei der Produktionskontrolle, im Windkanal, bei der Montage oder sogar auf der Toilette - plötzlich wachsen riesige weiße Federflügel auf den Rücken Ingenieure. Mit viel Humor macht sich der Autobauer aus Wolfsburg über seine hochgelobte Ingenieurskunst lustig. Ob das bei den US-Zuschauern ankommt? 

Leider ist das Video auf YouTube.com nicht mehr zu finden.  

Hier gibts den VW SuperBowl Spot auf YouTube.com zu sehen.

Erstmal offiziel ist der VW-Spot beim Super Bowl am 2. Februar im MetLife Stadium in New Jersey zu sehen. Bis dahin können Ungeduldige die Werbung schon mal im Internet angucken.

Übrigens, scheint auch die witzige Ingenieurs-Welt bei VW überwiegend von Männern dominiert zu sein. Frauen sind im Werbefilmchen kaum vertreten.

ml

Mehr zum Thema:

Super Bowl 2014: VW bastelt "perfekten Werbe-Clip"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Gmund – Andreas Schubert ist Fernfahrer fürs Leben - es ist eine Sucht, sagt er. Dabei hätte er schon mal fast aufgehört. Ein Porträt des Stars der DMAX Kultserie …
Andreas Schubert gestorben: Der Asphalt-Cowboy vom Tegernsee
Cristiano Ronaldo gönnt sich extrem seltenen 9-Millionen-Euro Supersportwagen
Cristiano Ronaldo kann sich als einer der bestbezahltesten Sportler der Welt einiges leisten. Zur Feier der Meisterschaft mit Juventus Turin hat er sich nun ein extrem …
Cristiano Ronaldo gönnt sich extrem seltenen 9-Millionen-Euro Supersportwagen
Aus für Toyota Prius – Konkurrenz im eigenen Haus bremst Hybrid-Pionier aus
Anfangs belächelt, am Ende aber ein Wegbereiter: Der Toyota Prius Hybrid ist wegen mangelnder Nachfrage in Deutschland ab sofort nicht mehr bestellbar.
Aus für Toyota Prius – Konkurrenz im eigenen Haus bremst Hybrid-Pionier aus
Führerschein und Fahrerlaubnis: Was ist eigentlich der Unterschied?
Ohne Führerschein oder ohne Fahrerlaubnis erwischt zu werden, macht einen großen Unterschied. Mit diesen Strafen müssen Sie rechnen.
Führerschein und Fahrerlaubnis: Was ist eigentlich der Unterschied?

Kommentare