VW Tiguan GTE Active Concept
1 von 14
Plug-in-Hybrid mit Lust auf Abenteuer: VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
2 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
3 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
4 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
5 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
6 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
7 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.
VW Tiguan GTE Active Concept
8 von 14
VW Tiguan GTE Active Concept.

Detroit 2016

Öko-Abenteurer: VW Tiguan GTE Active Concept

Der VW Tiguan ist ein Bestseller. Nun stellen die Wolfsburger eine Plug-in-Hybrid-Version des kleinen Geländewagens vor: das VW Tiguan GTE Active Concept. 

Basis für das fünfsitzige Conceptcar ist der neue VW Tiguan, der im Frühjahr 2016 in Deutschland an den Start geht.

Das VW Tiguan GTE Active Concept sieht auf den ersten Blick jedoch schon anders aus. Offroad-Look, Unterfahrtschutz und mehr Luft zum Boden fallen ins Auge, doch auch sonst ist bei dem Allrad-Showcar so einiges anders: 

  • Plug-in-Hybrid: Das VW Tiguan GTE Active Concept wird von einem 150 PS starken Benzinmotor und zwei Elektromotoren (40 und 85 kW) angetrieben.
  • Bis zu 32 Kilometer legt das VW Tiguan GTE Active Concept laut Volkswagen rein elektrisch zurück. Mit einem vollen Tank (64 Liter) und geladener Batterie (12,4 kWh) kommt der Hybrid demnach sogar 933 Kilometer weit.
  • Allrad im E-Modus möglich.
  • Gestensteuerung: Das Infotainment-System mit 9,2-Zoll-Display (23,3 Zentimeter in der Bildschirmdiagonalen) lässt sich mit Handgesten steuern.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504
Er war seiner Zeit um Jahre voraus. Denn als Peugeot 1968 den 504 lancierte, wirkte die Limousine wie aus einer anderen Ära. Kein Wunder, dass der Wagen schier ewig …
Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504
Volvo XC40 im Test: Bullerbü statt Buckelpiste
Mit XC90 und XC60 hat Volvo zwei ebenso seriöse wie erfolgreiche SUV am Start. Mit dem XC40 steigen die Schweden nicht nur in die Kompaktklasse der Geländewagen ab, sie …
Volvo XC40 im Test: Bullerbü statt Buckelpiste
Knall auf Fall: Neue Airbags für noch mehr Sicherheit
Obwohl der Verkehr immer dichter wird, sinkt die Zahl der Unfallopfer kontinuierlich. Das liegt nicht zuletzt an der Sicherheitsausstattung und vor allem am Airbag. Kein …
Knall auf Fall: Neue Airbags für noch mehr Sicherheit
So wird das Fahrrad fit für den Frühling
Eingemottet in der Garage haben viele Fahrräder die letzten Monate verbracht. Doch jetzt geht es wieder auf Tour. Bevor sich Radler nach einer Winterpause in den Sattel …
So wird das Fahrrad fit für den Frühling

Kommentare