+

Wegen Software-Fehler

Falsche KfZ-Steuerbescheide verschickt

Bielefeld/Berlin - Zahlreiche Autobesitzer vor allem in Nordrhein-Westfalen haben in den vergangenen Wochen falsche KfZ-Steuerbescheide erhalten.

"Es wurden Fahrzeuge als Oldtimer eingestuft, die keine sind", sagte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums am Samstag und bestätigte einen Bericht des Bielefelder "Westfalen-Blattes". Grund sei ein Software-Fehler bei insgesamt fünf Zulassungsstellen. Wie viele Fahrzeughalter betroffen sind, konnte der Sprecher nicht sagen. "Die Zulassungsstellen werden die Fehler korrigieren. Zu viel gezahlte Steuern werden natürlich erstattet."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Wenn der Planet vom Himmel brennt, ist die Hitze im Auto unerträglich. Bis zu 70 Grad kann sich das Innere in einem Fahrzeug aufheizen. Schwarz oder Weiß? Spielt die …
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen

Kommentare