+
Weihnachtsstimmung hinterm Steuer. Was ist erlaubt, was nicht?

Advent, Advent ...

Weihnachtsdeko fürs Auto: Was ist erlaubt?

Am Rückspiegeln leuchten Weihnachtsmänner, und auf dem Armaturenbrett sorgt ein kleiner Tannenbaum für festliche Stimmung. Vorsicht, liebe Autofahrer - nicht alles ist erlaubt. 

Blinkende Lichterketten, leuchtende Schneemänner oder Rentier-Geweihe - die Auswahl an Weihnachtsdeko fürs Auto ist mittlerweile riesig.  

Nur: Schmuckbeleuchtung hinterm Steuer ist verboten, warnen Experten vom TÜV-Süd. Gemäß § 49a der Straßenverkehrs- und Zulassungsordnung StVZO gilt das ebenfalls für blinkende und umlaufende LED-Namensschilder sowie beleuchtete Firmenzeichen.

Zudem könnten blinkende Lichter andere Verkehrsteilnehmer blenden oder schnell mit Warnzeichen verwechselt werden.

Weihnachtsdeko im Auto

Engel oder Kugeln am Rückspiegel sowie Sterne an den Fensterscheiben sehen bestimmt hübsch aus, können aber die freie Sicht des Fahrers behindern und so gegen §23 STVO verstoßen.

Weihnachtsdeko am Auto

Rentier-Geweihe, Adventskränze oder Nikolausmützen, die außen am Auto angebracht werden, müssen vor der Fahrt auf die Autobahn oder Landstraße ab. Für diese Weihnachts-Tuning fehlt eine offizielle Zulassung nach der StVO, und somit ist der Schmuck am Fahrzeug ab Tempo 50 verboten.

Übrigens: Reißt die Deko während der Fahrt ab, und es entsteht dadurch ein Schaden, zahlt die Kfz-Versicherung nicht. Fußball-Fans erinnern sich bestimmt, wie das mit den Fähnchen lief.

Weihnachtsmann am Steuer

Wer an den Feiertagen selbst festlich als Nikolaus oder Weihnachtsmann verkleidet unterwegs ist, sollte wissen, dass bei einem Unfall das Tragen eines falschen Barts als Fahrlässigkeit ausgelegt wird. 

In diesem Fall droht der Verlust des Kaskoschutzes. Gleiches gilt für klobige Stiefel, dicke Mäntel und Nikolaus-Mützen. Sie dürfen am Steuer nur dann getragen werden, wenn sie die Bewegungsfreiheit und die Sicht des Fahrers nicht behindern.

Trotz aller Vorschriften und Gefahren gibt es Autofahrer, die Weihnachten in und am Auto richtig ausleben. 

Weihnachtsbaum auf dem Armaturenbrett

Ein echtes Weihnachtsauto

Lenkrad mit Lichterkette

Fiat für den Weihnachtsmann

Rudolph-Deko

Lichter Spektakel


Disneycars


Weihnachtsstimmung


Merry Christmas Lamborghini

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Staus, Gehupe und Fußgänger-Chaos: Auf New Yorks Straßen geht es ziemlich rau zu. Trotzdem soll 2018 ein überraschendes Pilot-Projekt gestartet werden.
Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
SUVs boomen. Daher erweitern viele Hersteller ihr Portfolio mit den rustikal aussehenden Autos. Auch die spanische VW-Tochter Seat bringt im November ihren zweiten …
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten
Bei Dunkelheit sind reflektierende Westen, Jacken und Hosen für Radfahrer und Fußgänger wichtig. Damit werden sie für andere besser sichtbar. Wer gerade über eine …
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten

Kommentare