Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen
+
Dicht an dicht parken die Autos oft. Eine automatische Einparkhilfe berechnet mittels Sensoren, ob eine Parklücke groß genug ist - und gibt die Daten an die Lenkung weiter.

Wie parken Autos automatisch ein?

Ultraschall-Sensoren helfen bereits seit Jahren beim Einparken. Doch nun reift diese Technologie zum echten Einparkautomaten heran. Wie funktioniert sie - und wer haftet, wenn es doch mal kracht?

Die Verknüpfung von vorhandenen Sensoren mit der elektrischen Lenkung ermöglicht ein problemloses Einparken in wenigen Zügen. Das erläutert der TÜV Nord. Unter anderem Audi, BMW, Mercedes, Volvo, VW oder Ford setzen solche Systeme bereits ein.

Dabei suchen Sensoren bei Geschwindigkeiten von bis zu etwa 35 km/h im Vorbeifahren nach geeigneten Parklücken. Mithilfe von Sensoren vorne und hinten am Wagen berechnet das System den bestmöglichen Einparkweg und gibt die Daten an die Lenkung mit optischen oder akustischen Signalen an den Fahrer weiter.

Fahrer muss Gas und Bremse bedienen

Während des Einparkvorgangs behält der Fahrer stets die Kontrolle, muss Gas und Bremse bedienen und bleibt damit auch in der Verantwortung.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Bei einem spektakulärem Unfall hatte die Fahrerin Glück im Unglück - sie bliebt unverletzt. Doch der Tesla brannte komplett aus. Die Feuerwehr filmte den Einsatz.
Hier brennt ein Tesla - 35 Feuerwehrleute im Einsatz
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Ende November läuft die Kündigungsfrist für Autoversicherungen ab. Bis dahin können Verbraucher den Anbieter wechseln. Doch Vorsicht: Ein voreiliges Auflösen des …
Alte Kfz-Police erst nach Zusage von neuem Anbieter kündigen
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite
Die Neuauflage des A7 hat Audi unter anderem etwas flacher gezeichnet und ihr eine neue Front verpasst. Mehr Platz für Passagiere und Kofferraum will das viertürige …
Audi stellt dem neuen A8 einen A7 zur Seite

Kommentare