+
In Wohngebieten gilt meist Schrittgeschwindigkeit. Aber wie schnell ist das eigentlich?

Fahren in Wohngebieten

Wie schnell ist Schrittgeschwindigkeit?

Jeder Fahranfänger lernt, wann er mit seinem Auto nur in Schrittgeschwindigkeit fahren darf. Doch wie schnell soll man sich dabei eigentlich genau bewegen? Dazu waren auch die Gerichte schon unterschiedlicher Ansicht.

Essen - Es gibt verkehrsberuhigte Zonen, in denen Autofahrer zu besonderer Rücksichtnahme verpflichtet sind. Das gilt zum Beispiel in Wohngebieten, in denen das blaue "Spielstraßen-Schild" darauf hinweist, dass man nur mit Schrittgeschwindigkeit fahren darf.

Auch bei der Vorbeifahrt an haltenden Bussen, die das Blinklicht eingeschaltet haben, gilt Schrittgeschwindigkeit, erläutert der Tüv Nord. Was genau damit gemeint ist, also die maximal erlaubte Geschwindigkeit, legt die Straßenverkehrsordnung allerdings nicht fest.

Nach Auffassung der Gerichte, denen die Definition überlassen ist, orientiert sich das erlaubte Tempo an der Geschwindigkeit eines schreitenden Fußgängers. Wobei je nach Gerichtsauffassung 5, 7 oder sogar noch 15 km/h als Schrittgeschwindigkeit angesehen werden können.

Viele Tachometer zeigen Geschwindigkeiten in einem Bereich zwischen 5 und 10 km/h nicht sehr deutlich an, was die Orientierung erschwert. Doch auch wenn die Gerichte unterschiedliche Maßstäbe ansetzen: Sicher ist, dass die Tachonadel weit von der 20er-Marke entfernt bleiben sollte, um die Schrittgeschwindigkeit zu halten und das Unfallrisiko in verkehrsberuhigten Bereichen zu minimieren.

dpa/tmn

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Geldstrafen.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Ein Berliner Start-Up will es richten: Strafzettel sollen mit ihrer Hilfe ganz legal verschwinden - und das auch noch kostenfrei. Ist das wirklich möglich?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Das neue Modell von Ferrari ist etwas für Geschwindigkeitsliebhaber: Der 488 Pista schafft es in unter drei Sekunden auf 100 Kilometer die Stunde und überzeugt durch …
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf

Kommentare