+
Sport, Spaß und Spiel: Das neue Concept Auto Citroën Lacoste

Will nur spielen: Der Citroen Lacoste 

Ein Mix zwischen Mode und Motor: Das neue Concept Auto Citroën Lacoste ist jedoch mehr als ein Polohemd auf Rädern. Die Kreation feiert auf dem Pariser Salon vom 2. bis 17. Oktober Premiere.

Das neue Concept Citroën Lacoste steht für eine Einstellung, eine Lebensart, eine Haltung, und es bezieht sich natürlich auf Freizeit und Vergnügen. Das Modehaus Lacoste und Citroen haben ihren Werten und Ideen vier Räder gegeben. Lässig ist schon die Form. Das Auto hat eine Länge von 3,45 Meter, ist 1,80 Meter breit und 1, 52 Meter hoch.

Concept Car Citroën Lacoste

Concept Car Citroën Lacoste

Das Concept Auto wird von einem Dreizylinder-Benziner angetrieben. Und auch wenn die Studie, wie in der Haute Couture, wohl ein Einzelstück bleibt, wird es interessant, was sich davon in der Zukunft etabliert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Diese Spritztour nahm ein feuchtes Ende: Am vergangenen Samstagabend musste die Feuerwehr ein Auto aus dem Tegeler See bergen. Was steckt dahinter?
Ups! Diese "Spritztour" endete im Wasser
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Obwohl Norwegen bei der Elektro-Mobilität die Nase vorne hat, rät die E-Auto-Vereinigung vom Kauf ab. Was steckt hinter dieser Entwicklung?
Warum in Norwegen Elektro-Autos zum Problem werden
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Volvo bringt mit dem XC40 bereits seinen dritten Geländewagen auf den Markt. Die Preise starten zunächst bei 46 100 Euro. Ein späterer Einsteiger soll bei 31 350 Euro …
Volvo drängt ab Frühjahr mit dem XC40 in die Kompaktklasse
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella

Kommentare