Diese Fahrzeug-Typen sind angedacht

Zeitung: Daimler plant bis 2024 mehr als sechs E-Modelle

Stuttgart - Der Autobauer Daimler plant nach einem Bericht der „Automobilwoche“ von 2018 bis 2024 mehr als sechs neue Elektromodelle.

Der Schwerpunkt soll demnach auf sportlichen Geländewagen und Crossover-Modellen liegen, aber auch Kompaktfahrzeuge und Limousinen sind geplant. Statt einer Submarke sei eine klar erkennbare Produktfamilie vorgesehen, die sich auch durch die Namensgebung abgrenze, berichtet die Branchenzeitung unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Eine Daimler-Sprecherin erklärte am Samstag auf Anfrage, der Spekulationen nicht zu kommentieren. Sie verwies aber auf den Pariser Autosalon im Oktober, bei dem drei elektrische Smart-Modelle präsentiert werden - und ein sogenanntes Showcar Weltpremiere feiert. Das Fahrzeug soll Ausblick auf eine „völlig neue Fahrzeuggeneration mit batterieelektrischem Antrieb geben“. Daimler hat neben dem E-Smart und einer B-Klasse mit Elektromotor auch acht Plug-in-Hybride im Portfolio.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Staus, Gehupe und Fußgänger-Chaos: Auf New Yorks Straßen geht es ziemlich rau zu. Trotzdem soll 2018 ein überraschendes Pilot-Projekt gestartet werden.
Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
SUVs boomen. Daher erweitern viele Hersteller ihr Portfolio mit den rustikal aussehenden Autos. Auch die spanische VW-Tochter Seat bringt im November ihren zweiten …
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten
Bei Dunkelheit sind reflektierende Westen, Jacken und Hosen für Radfahrer und Fußgänger wichtig. Damit werden sie für andere besser sichtbar. Wer gerade über eine …
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten

Kommentare